merken

120 Geschäfte öffnen zum Osterzauber

Die erste große Freiluft-Sause im Frühjahr steigt am 24. und 25. März. Auf die Gäste warten so einige Mitmach-Aktionen.

© Daniel Schäfer

Von Thomas Möckel

Pirna. Ach du dickes Ei: Bei Pirnas Geschäftsleuten laufen die Vorbereitungen auf den diesjährigen Osterzauber derzeit auf Hochtouren. Zu dem großen Einzelhandels-Event, in diesem Jahr erstmals präsentiert von Pirnas Einzelhändlern und veranstaltet vom Verein „Citymanagement Pirna“, werden am 24. und 25. März über 120 Geschäfte in der Innenstadt öffnen. Neben dem reinen Einkaufsvergnügen gibt es für die Gäste eine buntes Programm sowie einige Mitmachaktionen. So können die Besucher riesengroße Ostereier dekorieren, die Händler und Gastronomen schon mal aus Pappmaché vorgebastelt haben. In einigen Schaufenstern der Altstadt verstecken die Veranstalter überdies etwa 30 goldene Ostereier, die gefunden werden wollen. Wer die Fundorte gezählt und notiert hat, kann am Ende als Hauptpreis eine Ballonfahrt für zwei Personen gewinnen. Um die Besucher nicht nur auf den Markt zu locken, füllen sich auch die Gassen mit Ständen. Viele Geschäfte haben Kleinigkeiten vorbereitet. So können Kinder in der Schmiedestraße auf dem Esel reiten, auf der Dohnaischen Straße mit einem historischen Karussell fahren, in der Schuhgasse basteln und sich in der Schössergasse von geschickten Menschen schminken lassen.

Anzeige
Symbolbild Anzeige

Dem Frühling entgegenlaufen

Nach dem Motto nicht länger warten, sondern starten - treffen sich am 5. Mai wieder Laufsportfreunde zum Lauf-in-den-Frühling in Freital.

Osterüberraschung