merken

13. Lauterbacher Schlossweihnacht

Für ein stimmungsvolles Weihnachtserlebnis auf drei Etagen werden Helfer gesucht.

Am  9. Dezember lädt der Förderverein Schloss und Park Lauterbach e. V. von 13 bis 18 Uhr wieder zu einem romantischen Weihnachtserlebnis für die ganze Familie in das alte Herrenhaus ein. Mit Feuerschale und abendlicher Fackelwanderung für Große und Kleine durch den Schlosspark, begleitet von Gästeführern, wird der Adventssonntag ausklingen.

Bevor das Schloss zur 13. Schlossweihnacht aber für seine Gäste im weihnachtlichen Glanze erstrahlen kann, muss es liebevoll geschmückt werden. Das traditionelle Gestalten erfordert viele Hände, Kreativität und eigene Ideen. Im vergangenen Jahr waren viele Helfer zur Stelle, die gemeinsam gewerkelt, gestaltet und dekoriert haben.

Erfüllen Sie sich Ihren Wohntraum

Eine Veränderung wäre doch gut, oder etwa nicht? Tipps zum Thema Einrichtung und Wohnen gibts in einer besonderen Themenwelt von sächsische.de. Ein Blick hinein lohnt sich!

Der Förderverein würde sich auch diesmal über Unterstützung freuen und bittet alle Freunde von Schloss und Park Lauterbach, beim Arbeitseinsatz am Samstag, dem 8. Dezember, ab 9 Uhr dabei zu sein. Auch diesmal sind wieder Einfallsreichtum und Gestaltungsfreude gefragt und eigenes Werkzeug ist bitte mitzubringen. Ums leibliche Wohl der Akteure kümmert sich wieder das fleißig Serviceteam. (SZ)