merken

Dresden

13 Tipps fürs Wochenende

Wrestling-Show, Kamelien-Blüte, Karnevals-Parade - wir helfen bei der Freizeitplanung und haben Tipps für das Wochenende zusammengestellt.

© Marc Körner

Pillnitzer Kamelienhaus öffnet

© Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen

Das Pillnitzer Kamelienhaus öffnet am 14. Februar wieder für Besucher. Darin beginnen sich die ersten der prall gefüllten Kamelienknospen zu öffnen. In den nächsten zwei Monaten wird sich die rund 250-jährige Pflanze von ihrer schönsten Seite zeigen. Mit jedem Sonnenstrahl und zunehmenden Temperaturen platzen mehr und mehr Knospen auf. Zur Hauptblüte Mitte/Ende März werden dann zehntausende karminrote glockenförmige Blüten den riesigen Kamelienstrauch bedecken. Seit 1992 schützt die berühmte Pflanze im Winter ein mobiles Glashaus. Mittels eines Klimacomputers gibt es darin die optimale Luftfeuchte, Belüftung und Beschattung. Im Sommer wird das 54 Tonnen schwere Pflanzenhaus auf Schienen neben sie gerollt, so dass die Kamelie die warme Jahreszeit im Freien steht. Der Eintritt kostet drei Euro, ermäßigt 2,50 Euro, Kinder bis 16 Jahre sind frei. Im Ticketpreis inbegriffen ist auch der Eintritt in das Pillnitzer Palmenhaus, in dem in den Wintermonaten unter anderem Strelitzien und Proteen blühen.

ab Freitag täglich von 10 bis 17 Uhr im Pillnitzer Park

Rundum versorgt im ELBEPARK Dresden

Lebensmittelgeschäfte, Drogerien, Apotheken und Tierfachgeschäfte haben für Sie weiterhin geöffnet. Hier stehen Ihnen 5.000 Parkplätze zur Verfügung.

Pillnitzer Kamelie im Augusto-Veranstaltungskalender


Wrestling-Show im Erlwein-Capitol

© Marc Körner

Knallhart und actionreichen wird es am Samstag im Erlwein Capitol in Dresden zur Sache gehen, denn die Wrestler sind wieder in der Stadt! Wrestling ist in Dresden mittlerweile eine Institution und bei den Fans schon lange Kult. Denn die Events bieten für die Zuschauer packende Geschichten und sportliche Höchstleistungen, wie man sie sonst nur aus Actionfilmen und Seifenopern im Fernsehen kennt! So dann auch am Samstag, wenn die Zuschauer im Eventwerk dreienhalb Stunden spektakuläre Action erwartet. Am Samstagabend steigen bekannte Wrestler wie Mexx und Bad Bones in den Ring, beides Athleten, die in ganz Europa erfolgreich sind. Natürlich dürfen da auch die Lokalmatadoren Robert Kaiser, Rick Baxxter und Matt Buckna nicht fehlen. Insgesamt wird der Kampfabend neun Kämpfe beinhalten. Bereits ab 17:30 Uhr erwarten die Fans die ersten Vorkämpfe, bevor es ab 19 Uhr im Erlwein Capitol so richtig zu Sache geht. Karten gibt es ab 20 Euro an der Abendkasse!

am Samstag um 18 Uhr im Erlwein Capitol Dresden

Pro Wrestling Deutschland - Painkiller im Augusto-Veranstaltungskalender


Jetzt kommt die Süße – Show um Helga Hahnemann

© PR

Dieser musikalische Rückblick stellt die Lieder und fröhlichen Momente einer unvergessenen Künstlerin in den Mittelpunkt, dabei werden Tanzszenen damaliger Revueprogramme in unsere Tage versetzt, aber begeistern wie eh und je. Prachtvolle Kostüme und ausgewählte Tänzerinnen bezaubern mit Choreografien von damals und heute. Musikalische Reminiszenzen an ebenso beliebte Schlagerinterpreten aus damaliger Zeit runden das Kaleidoskop dieser Show in einem Spiegelbild unvergessener Interpreten ab.

am Samstag um 19.30 Uhr im Theater Bautzen

Jetzt kommt die Süße im Augusto-Veranstaltungskalender


Freitaler Karnevalsparade

©  Pixabay (Symbolfoto)

Freunde bunter Kostüme, fröhlicher Musik und herz-erfrischender Narretei kommen am Sonntag voll auf ihre Kosten. Dann gibt es wieder die alle zwei Jahre stattfindende Karnevalsparade auf der Dresdner Straße zwischen der Güterbahnhofstraße und dem Stadtkulturhaus. Die Besucher erwarten Narren, schräge Kostüme und liebevoll dekorierte Wagen und Fahrzeuge, Konfetti, Kamelle und natürlich jede Menge Musik. Mit dabei sind u. a. der Spielmannszug Freital und das Feuerwehrblasorchester Wilsdruff. Vorneweg fährt die große eiserne Hundert, die für ihren Umzug von Potschappel nach Burgk die Faschingsparade zum Hinweis auf den Stadtgeburtstag im Jahr 2021 nutzt. Dahinter führt der Pesterwitzer Elferrat die Narren-Parade an. Es folgen die Karnevalsvereine aus Kesselsdorf, Mohorn, Wilsdruff, Rabenau, Possendorf, Goppeln, Bannewitz, Tharandt, Kurort Hartha, Pretzschendorf und natürlich aus Wurgwitz, Hainsberg und Somsdorf. Nach der Parade werden Meister Klecks und Spaßimir im Stadtkulturhaus zur Kinderparty für Stimmung beim närrischen Nachwuchs sorgen.

am Sonntag ab 13.45 bis etwa 16.15 Uhr auf der Dresdner Straße zwischen Güterbahnhofstraße und Lutherstraße

Freitaler Karnevalsparade im Augusto-Veranstaltungskalender


Modellbahn-Messe Dresden

© PR/Lippstädter Eisenbahnfreunde

Bereits zum 16. Mal findet die „Erlebnis Modellbahn“ in der Messe Dresden statt. In den Hallen 2, 3 und 4 werden auf 6.000 Quadratmetern über 30 Modellbahnanlagen von der Nenngröße N bis zur Großanlage in der LGB-Spur gezeigt. Neben den Schwerpunkt sind Anlagen aus Belgien, Frankreich und den Niederlanden sowie Winteranlagen. Wieder mit dabei ist auch „Mister Eisenbahnromantik“ Hagen von Ortloff. Ganz in Familie geht es bei den Bastelecken, beim Junior-College Europa und beim betreuten Spielen der kleinen Besucher zu. Bei den Kleinherstellern und Fachhändlern kann manch gesuchtes Modellbahnerzeugnis erworben werden. In der Halle 3 feiern die Freunde vom Minibahnclub Dresden das 10. Dresdner Echtdampftreffen. Es laden die dampfbetriebenen Züge auf fünf Zoll Spurweite zum Mitfahren ein. Eintritt: 9 Euro, Kinder (4-15 Jahre) 5 Euro, Familien 18 Euro

Freitag bis Sonntag jeweils von 10 bis 18 Uhr in der Messe Dresden

Erlebnis Modellbahn im Augusto-Veranstaltungskalender


Messe Haus, Garten & Freizeit

© Lutz Zimmermann

Auch in diesem Jahr erwartet die Besucher mit der „Haus-Garten-Freizeit“ und der mitteldeutschen Handwerksmesse ein echtes Freizeit- und Erlebnis-Messedoppel. Auf 64.000 Quadratmetern wird in den Bereichen „Grünes Wohnen“, „Handwerk & Bauen“, „Genuss & Mehr“ und „Zauber Russlands“ ein vielfältiges Angebot gezeigt. Es darf gern gespielt, gestaunt und probiert werden. Das macht die Messe zu einem Erlebnis für die ganze Familie. Unter dem Titel „Zauber Russlands“ entführt die „Haus-Garten-Freizeit“ Besucher in den Vielvölkerstaat. Damit der eigene Garten nicht nur grün, sondern auch ansprechend und bunt erscheint, lockt die Aktionsfläche „Grünes Wohnen“ in Halle 1 mit verschiedenen Blumen- und Gartenworkshops, die perfekt auf den anstehenden Frühling vorbereiten. In Halle 5 präsentieren sich verschiedene Handwerker und laden die Besucher zu Information, Beratung sowie zum Zuschauen, Mitmachen und Kaufen ein. Am zweiten Veranstaltungswochenende (20. bis 23. Februar) wird das Messeduo durch die Wassersportmesse Beach & Boat ergänzt.

vom 15. bis 23. Februar, geöffnet täglich von 9.30 bis 18 Uhr auf der Leipziger Messe

Leipziger Messe „Haus-Garten-Freizeit“ im Augusto-Veranstaltungskalender


Kutztipps für Kurztrips

© PR

50 JAHRE PUHDYS - Die Talkshow

Dieter "Maschine" Birr erzählt und singt. Die Puhdys sind eine Legende. Auch nach ihrem Abschied bleiben ihre Lieder in den Herzen der Menschen. Sie wurden zu einer Kultband, ihre Songs wurden „Lieder für Generationen“.

am Samstag um 19.30 Uhr in der Johanniskirche Löbau

50 JAHRE PUHDYS - Die Talkshow im Augusto-Veranstaltungskalender

Meisterpianist im Coselpalais

Der Meisterpianist Menachem Har-Zahav ist am Sonnabend im Festsaal Coselpalais des Dresdner Piano Salons zu Gast. Der Ausnahmekünstler präsentiert mit dem „Liebestraum“ von Franz Liszt, den „Papillons“ von Robert Schumann sowie weiteren Stücken einen ansprechenden Querschnitt durch die Klavierliteratur.

am Samstag um 16.30 Uhr im Coselpalais Dresden

Meisterpianist Menachem Har-Zahav im Augusto-Veranstaltungskalender

Vortrag beim WagnerCafé

Der Dramaturg und Journalist Roland H. Dippel beschäftigt sich am Sonntag beim WagnerCafé unter der Leitfrage „Lichtgestalten für Schwule?“ mit den Fragen: Gibt es versteckte Codes des Homosexuellen in der Musik? Und hat Siegfried Wagner solche in seine Opern hineingearbeitet? Damit taucht der Experte in den autobiografischen Kosmos von Wagners Opern ein. Eintritt (inkl. Kaffee/Kuchen): 12 Euro/ermäßigt 8 Euro

am Sonntag um 15 Uhr in den Richard-Wagner-Stätten Graupa

Vortrag "Lichtgestalten für Schwule?" im Augusto-Veranstaltungskalender

Schifferfastnacht Schmilka

Der Schifferverein Schmilka lädt am Wochenende zur traditionellen Schifferfastnacht ein. Am Freitag um 19 Uhr gibt es zur Eröffnung ein Feuerwerk und einen Lampionumzug. Am Sonnabend startet 13 Uhr der Festumzug mit den Fleckelmännern; 15 Uhr sind die Jüngsten beim Kinderfasching im Mehrzweckgebäude willkommen; 19 Uhr ist Schifferball in der „Mühle“.

Umzug am Samstag ab 13 Uhr in Schmilka

Schifferfastnacht Schmilka im Augusto-Veranstaltungskalender

"Kellertöne - Die Erste" - Gitarrenkonzert mit Alf Schmieder

Mit diesem Sonderkonzert feiert der Gitarrist Alf Schmieder das 15-jährige Jubiläum von „Alfonium Records“. Der Abend beginnt mit „Saitenmystik - magische Musik an magischen Orten“. Die Musik entsteht dabei unmittelbar im Malzhauskeller selbst. Danach werden neben Ausschnitten aus den Live-Projekten „Radio Tavira“ (Jazz) und „Carapau!“ (World Music) auch selten gespielte Stücke seiner CD „Songs for Guitar“ zu hören sein! Es ist eine Veranstaltung im Rahmen der Kamenzer LessingAkzente.

am Samstag um 19.30 Uhr im Malzhauskeller Kamenz

Gitarrenkonzert mit Alf Schmieder im Augusto-Veranstaltungskalender

Der Schäferstadl - unterwegs

Es ist soweit – „Der Schäferstadl – unterwegs“ ist wieder auf den unterschiedlichsten Bühnen Deutschlands zu sehen. Mit dabei ist die Jodelkünstlerin mit dem Vier-Oktaven-Stimmumfang Angela Wiedl und ihr Bruder - der erfolgreiche Opernstar Richard Wiedl. Gemeinsam versetzen sie ihr Publikum mit tanzbaren Hits und abwechslungsreichen Melodien in die richtige Stimmung.

am Samstag um 16 Uhr im Bürgerhaus Niesky

Der Schäferstadl - unterwegs im Augusto-Veranstaltungskalender

Gundermann Party 2020

Gemeinsam mit dem Verein Gundermann Seilschaft e.V. gibt es traditionell zum Gundermann-Geburtstag jährlich im Februar die Hoyerswerdaer Gundermann-Party. Diesmal mit „Linda und die lauten Bräute“ und im Anschluss zum Feiern den Balkan-Pop und Russenfolk der Gruppe Karl-Marx-Stadt! 

am Samstag um 21 Uhr in der Kulturfabrik Hoyerswerda

Gundermann Party 2020 im Augusto-Veranstaltungskalender

1 / 7

Lust auf noch mehr Veranstaltungstipps?

Im Augusto-Veranstaltungskalender gibt es für das Wochenende viele weitere Veranstaltungen in Dresden und Umgebung - egal ob auf der Bühne, im Konzertsaal, in der Party-Location oder an anderen interessanten Orten. Hier finden Sie auch weitere Informationen zu den obigen Veranstaltungen inklusive einer Verlinkung auf Google Maps.