merken
Dresden

13 Tipps fürs Wochenende

Bob-WM, Faschings-Umzüge, Holyday on Ice - wir helfen bei der Freizeitplanung und haben Tipps für das Wochenende zusammengestellt.

In Altenberg fahren ab Freitag die Bob- und Skeleton-Piloten um WM-Titel durch die Eisbahn.
In Altenberg fahren ab Freitag die Bob- und Skeleton-Piloten um WM-Titel durch die Eisbahn. © PR

Faschings-Wochenende

©  Pixabay (Symbolfoto)

Weiberfasching mit großem Umzug in Wittichenau, Großer Schirgiswalder Faschingsumzug und Närrischer Umzug in Radeburg - das Faschings-Wochenende wird auch auf der Straße gefeiert. Was sonst noch alles abgeht in den närrischen Tagen, ist in unserer Zusammenstellung der Faschingsveranstaltungen zu finden. Die einzelnen Umzüge:

Weiberfasching Wittichenau

Elbgalerie Riesa
Gesicherte Nahversorgung in der Elbgalerie
Gesicherte Nahversorgung in der Elbgalerie

Die Apotheke, Drogerie und der Lebensmittelhandel haben in der Elbgalerie weiterhin für Sie geöffnet und freuen sich auf Ihren Besuch.

Schirgiswalder Faschingsumzug

Umzug in Radeburg


Bob- und Skeleton-WM

© PR

Die WM in Altenberg ist der Höhepunkt im Saisonkalender der internationalen Bob- und Skeleton-Athleten. Insgesamt werden während der zwei Wochen im Eiskanal im Osterzgebirge sechs Weltmeistertitel vergeben. Hier die wichtigsten Rennläufe: 21.2., ab 14 Uhr: Zweierbob Frauen – 1. und 2. Lauf; 22.2. ab 11.30 Uhr: Zweierbob Männer – 1. und 2. Lauf, ab 15.30 Uhr: Zweierbob Frauen – 3. und 4. Lauf mit Entscheidung; 23.2. ab 14.30 Uhr: Zweierbob Männer – 3. und 4. Lauf mit Entscheidung; 27.2. ab 10 Uhr: Skeleton Männer – 1. und 2. Lauf; 28.2. ab 9.30 Uhr: Skeleton Frauen – 1. und 2. Lauf, ab 13 Uhr Skeleton Männer – 3. und 4. Lauf mit Entscheidung; 29.2. ab 9.30 Uhr: Skeleton Frauen 3. und 4. Lauf mit Entscheidung, ab 13.30 Uhr: Viererbob – 1. und 2. Lauf; 1.3. ab 10 Uhr: Skeleton Mixed Team Wettbewerb, ab 13 Uhr: Viererbob – 3. und 4. Lauf mit Entscheidung

ab Freitag bis zum 1. März in Altenberg

Bob- und Skeleton-WM im Augusto-Veranstaltungskalender


Radebeuler Komödiantenstadl

© Große Kreisstadt Radebeul

Das Theater Heiterer Blick präsentiert seine große Gala der Kleinkunst nach großem Erfolg in einer neuen Ausgabe. Hier weicht der Ernst des Lebens der grundlosen Heiterkeit! Ist es auch Wahnsinn, so hat es doch einen ganz eigenen Charme. Erleben Sie hochmotivierte Moderatoren, liebevolle Parodien hochverehrter Unterhaltungskünstler, rockende Hausfrauen und Nonnen in Ekstase. Lassen Sie sich überraschen! Das älteste Theater Radebeuls hatte 1946 seinen ersten öffentlichen Auftritt. Später wurde es im Klubhaus „Heiterer Blick” weitergeführt und erlangte überregionale Bedeutung. Seit fast 30 Jahren besteht es weiter als Verein ohne feste Spielstätte. Darum wurde es eine mobile Theatergruppe, die überall auftreten kann. Bei den Besuchern des Herbst- und Weinfestes haben die Aufführungen des Ensembles schon längst Kultstatus.

am 22.2. um 19 Uhr und am 23.2. um 20 Uhr im Kulturbahnhof Radebebeul

Radebeuler Komödiantenstadl im Augusto-Veranstaltungskalender


Holiday on Ice - Showtime

© PR

Es begann vor über 70 Jahren mit einer kleinen Hotelproduktion in den USA. Heute kennt jeder „Holiday on Ice“ – die mit mehr als 330 Millionen Besuchern erfolgreichste Eisshow der Welt. In diesem Jahr kommen die kreativen Kufenflitzer mit ihrer Produktion „Showtime“ nach Dresden, in der sie ihre eigene Erfolgsgeschichte als farbenprächtiges Eis-Märchen inszenieren. Besonders für die Kostümdesigner war das eine Herausforderung. Insgesamt 315 Kostüme mussten historisch nachempfunden und genäht werden. Bereits 1951 eroberte Holiday on Ice Europa und feierte im gleichen Jahr seine Premiere in Deutschland. Bekannt ist das Spektakel vor allem für seine Verschmelzung von Eiskunstlauf mit Elementen aus Theater, Tanz, Oper, Pop, Comedy und Musical. Rund 40 Eiskunstläufer, Artisten und Musiker nehmen die Besucher mit auf eine Zeitreise. Das Publikum ist dabei, wenn die ersten Eiskunstläufer gecastet werden, geht mit auf Welttournee, erlebt große Auftritte und Emotionen und feiert den internationalen Erfolg. Zu den Höhepunkten der Show gehören die weltweit größte LED-Wand auf Live-Tour, Hologramm-Effekte, Bungee-Eiskunstakrobatik, ein bespielbarer Globus mit einem Durchmesser von fünf Metern und ein Zug, der auf die Eisbühne unterwegs ist. 

Donnerstag bis Sonntag insgesamt achtmal in der Messehalle Dresden

Holiday on Ice - Showtime im Augusto-Veranstaltungskalender


Sonntag rund um die Modellbahn

© Stadtmuseum Pirna

Zur Finissage der Sonderausstellung „Auf zügiger Fahrt von Pirna ins Gottleubatal – Modellanlage und historische Spielzeugeisenbahnen“ lädt das StadtMuseum am Sonntag Groß und Klein zum Familiennachmittag ein. Besucher können noch einmal die Modellanlage der von Pirna ins Gottleubatal in Aktion erleben, die die Eisenbahnfreunde Andreas Funke (im Foto) und Michael Lotter mit viel Liebe zum Detail erbaut haben. Zur Finissage stellen die beiden Leihgeber das riesige Exponat vor. Zudem zeigt der Börnersdorfer Modelleisenbahnclub sein Werk: Die Mitglieder arbeiten ebenfalls an der Schienenstrecke zwischen Pirna und Bad Gottleuba, mit dem Ziel die Strecke zu vervollständigen. Begonnen haben sie mit dem Bahngelände in Bad Gottleuba, das sie an diesem Tag im Stadtmuseum aufbauen. Für Kinder gibt es ab 14 Uhr Bastelangebote.  Eintritt: 4 Euro/ermäßigt 2 Euro, gleichzeitig gilt die Karte für die Ausstellung „Zwischen Märchenwald und Staffelei“.

am Sonntag von 10 bis 17 Uhr im Stadtmuseum Pirna

Gottleubatal-Modellbahnanlage im Augusto-Veranstaltungskalender


Immer wieder Sonntags

© PR

Auch 2020 setzt Stefan Mross die beliebte Live-Tour „Immer wieder sonntags … unterwegs“ fort und begrüßt hochkarätige Gäste auf der Bühne. Mit dabei sind diesmal Bernhard Brink, Die Zillertaler Haderlumpen, Anna-Carina Woitschack und der Sommerhitkönig Robin Leon! Was Millionen Zuschauer vor dem Fernseher regelmäßig begeistert, ist live mindestens noch mal so schön! Das von den Fans heißgeliebte Format garantiert ein Show-Erlebnis vom Feinsten, mit erstklassiger deutscher Musik, guter Stimmung und vielen Überraschungen – natürlich unter tatkräftiger Mitwirkung und Einbeziehung des Saalpublikums! Kurzweilig moderiert und musikalisch mitreißend bringt „Immer wieder sonntags… unterwegs“ Alt und Jung zusammen.

am Samstag um 16 Uhr in der Lausitzhalle Hoyerswerda und am Sonntag um 16 Uhr in der Stadthalle "stern" Riesa

Immer wieder sonntags … unterwegs im Augusto-Veranstaltungskalender


Drift ON ICE in Jonsdorf

© DRIFT ON ICE

Speedway ist die einzige Motorsportart die ohne Bremsen ausgetragen wird. Mit heißen Kurvendrifts rasen die internationalen Topfahrer auf ihren 500ccm-Maschinen über das Eis, angetrieben durch Methanol und über 800 Spikes. Des Weiteren präsentieren wir Ihnen ein attraktives Rahmenprogram auf zwei, drei oder vier Rädern. Lassen Sie sich von diesem Eisrenn-Event in den Bann ziehen und genießen Sie die action-geladene Stimmung.

am Sonntag um 14 Uhr in der Sparkassen Arena Jonsdorf

Drift ON ICE im Augusto-Veranstaltungskalender


Kurztipps für Kurztrips

© Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen

Saisonabschluss beim WeinbergGlühen

Letztmals in diesem Winter wird das WeinbergGlühen in der Hoflößnitz in Radebeul veranstaltet. Am Samstag, 12 bis 20 Uhr, und Sonntag, 10 bis 18 Uhr, können Besucher auf der Weinterrasse Hoflößnitzer Bio- und Glühwein von Winzerkollegen der Region genießen, fürs leibliche Wohl ist auch gesorgt. Livemusik erklingt am Sonntag ab 14 Uhr, an beiden Tagen werden Kinder auf dem historischen Karussell Spaß haben.

am Samstag von 10 bis 20 Uhr und Sonntag von 10 bis 18 Uhr im Weingut Hoflößnitz

Saisonabschluss beim Weinberg-Glühen im Augusto-Veranstaltungskalender


Hutkonzert mit Kasjopaja

Am Sonnabend gibt’s wieder ein Lauensteiner Hutkonzert. Die Musiker spielen zu diesen Konzerten in den Hut. Der Eintritt ist frei. Zu Gast ist diesmal Kasjopaja mit ihrer Mondsilberharfe. Ab 16 Uhr erklingen zauberhafte und mystische Klänge der letzten Barden Irlands, wunderschöne Weisen aus den keltischen und nordischen Landen sowie die sehnsuchtsvollen Klänge des Mittelalters.

am Sonntag um 16 Uhr auf Schloss Lauenstein

Kasjopaja mit Mondsilberharfe im Augusto-Veranstaltungskalender

Autorenlesung mit Beyer und Kleinert

Regina Beyer und Volkmar Kleinert stellen am Sonnabend ab 16 Uhr ihr Buch „Ein Schauspieler spielt selten allein“ in der Villa Teresa in Coswig vor. Die beiden Akteure haben sich bei gemeinsamen Dreharbeiten kennengelernt und sind seit Langem ein Paar. In ihrem Buch schauen sie zurück auf ihr Leben für den Film, das Theater und füreinander, erzählen Schnurren und Anekdoten.

am Samstag um 16 Uhr in der Villa Teresa Coswig

Ein Schauspieler spielt selten allein im Augusto-Veranstaltungskalender

Winterlounge 2020 - Tumba-Ito Quartett

Einen karibischen Wirbelsturm ins Cocktailglas zaubert die Dresdner Tumba-Ito-Band (Elena Janis, Wolfgang Torkler, Axel Schüler, Arne Rudiger) am Samstag, 19 Uhr, in den Landesbühnen in Radebeul (Foyer). Kubanische und brasilianische Rhythmen, lebensfrohe wie auch tiefsinnige Texte von „Tumba-ito“ werden die Besucher des Winterlounge-Konzerts kurzzeitig in Tropenfieber versetzen. 

am Samstag um 19 Uhr in den Landesbühnen Sachsen Radebeul - Glashaus

Tumba-Ito Quartett im Augusto-Veranstaltungskalender

Obacht Miller! – Se return of se normal one

Ein Kabarett- und Satireabend mit Rolf Miller - Hier der ausländerfeindliche Syrer, da der vegane Jäger, dort Achim, Jürgen und Rolf, wie immer zu viert im Sixpack, all inclusive. Alles scheint wie immer, und bleibt genauso anders. Die Zeiten ändern sich, Miller bleibt - trocken wie eh und je - in seiner unnachahmlichen Selbstgefälligkeit. "Me, myself and I" - Wo ist das Problem? Ich bin mir genug! Aber damit reicht es jetzt endlich noch lange nicht: "Obacht Miller!" - das neue Programm von Rolf Miller. Das Halbsatz-Phänomen zeigt uns erneut, dass wir nicht alles glauben dürfen, was wir denken... "Ball flach halten, kein Problem... ganz ruhig", "alles schlimmer äh... wie sich‘s anhört..." wie immer weiß Miller nicht, was er sagt, und meint es genauso, denn wenn gesicherte Ahnungen in spritzwasserdichte Tatsachen münden, wer erliegt da nicht Millers Charme. Eben. Und das Ganze auch noch besser wie in echt, als ob Gerhard Polt im Audi A6 neben ihm sitzt...

am Samstag um 20 Uhr im Steinhaus Bautzen

Obacht Miller! – Se return of se normal one im Augusto-Veranstaltungskalender

Beethoven und mehr - Konzert des Chiaveri-Quartetts

Mit dem Februarkonzert im Kultursaal der Klinik Schloss Pulsnitz eröffnet das Chiaveri-Quartett der Sächsischen Staatskapelle Dresden das Beethovenjahr in Pulsnitz. Es erklingen von Beethoven „Aus den Quartetten gewidmet dem Grafen Andreas Kyrillowitsch Rasumovsky“ vier Sätze und außerdem das Kaiserquartett von Joseph Haydn und das einzige Streichquartett von Giuseppe Verdi. Das Chiaveri-Quartett wird geleitet von Anett Baumann. Die Geigerin ist in Kamenz in einer Kantorenfamilie aufgewachsen und der Namen des Quartetts würdigt den Architekten Chiaveri, der ab 1738 für den Bau der Hofkirche in Dresden verantwortlich war. Eintritt frei!

am Samstag um 19 Uhr im Kultursaal VAMED Klinik Schloss Pulsnitz

Beethoven und mehr im Augusto-Veranstaltungskalender

1 / 6

Lust auf noch mehr Veranstaltungstipps?

Im Augusto-Veranstaltungskalender gibt es für das Wochenende viele weitere Veranstaltungen in Dresden und Umgebung - egal ob auf der Bühne, im Konzertsaal, in der Party-Location oder an anderen interessanten Orten. Hier finden Sie auch weitere Informationen zu den obigen Veranstaltungen inklusive einer Verlinkung auf Google Maps.

Mehr zum Thema Dresden