merken
Bautzen

Bautzen: 14-Jähriger ist wieder da

Reichlich vier Wochen wurde Fabian M. aus Bautzen vermisst. Am Sonnabendmorgen wurde er gefunden.

Die Polizei konnte den vermissten Jungen finden.
Die Polizei konnte den vermissten Jungen finden. © Rene Meinig (Symbolbild)

Bautzen. Die Polizei war erfolgreich. Der seit dem 29. Juli vermisste Fabian M. aus Bautzen wurde gefunden. "Der Jugendliche ist wohlauf und unversehrt",  heißt es von der Pressestelle der Polizei. Wo und unter welchen Umständen der Junge gefunden wurde, teilt die Polizei nicht mit. 

Der Junge hatte am Morgen des 29. Juli die Löbauer Straße in Bautzen verlassen. Ermittlungen hatten zwischenzeitlich ergeben,  dass sich der vermisste Fabian M. am 17. August mit anderen Jugendlichen auf einem Spielplatz an der Parkstraße in Bernsdorf aufgehalten haben soll. Die Polizei hatte umfangreiche Suchmaßnahmen, darunter auch eine Öffentlichkeitsfahndung, gestartet. (SZ)

Klinik Bavaria Kreischa
PERSPEKTIVEN SCHAFFEN – TEAMGEIST (ER-)LEBEN
PERSPEKTIVEN SCHAFFEN – TEAMGEIST (ER-)LEBEN

Wir sind die KLINIK BAVARIA Kreischa - eine der führenden medizinischen Rehabilitationseinrichtungen in Ostdeutschland.

Mit dem kostenlosen Newsletter „Bautzen kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen