Merken

20 Jahre Wasserfreuden im Lausitzbad 

Am Sonnabend wurde das Jubiläum abwechslungsreich mit großen und kleinen Bädegästen gefeiert.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Annalena und Vanessa aus Königsbrück vergnügten sich im Meerjungfrauen-Kostüm im Wasser im Lausitzbad.
Annalena und Vanessa aus Königsbrück vergnügten sich im Meerjungfrauen-Kostüm im Wasser im Lausitzbad. © Foto: Silke Richter

Von Silke Richter

Hoyerswerda. Hoyerswerdas Lausitzbad feierte am Sonnabend mit seinen Besuchern Geburtstag. Um 11 Uhr wurde die Geburtstagstorte, die Lausitzbad-Küchenmeister Marko Böhme mit viel Liebe zum Detail zubereitet hatte, angeschnitten und verteilt, derweil Annalena und Vanessa aus Königsbrück derweil in ihre Meerjungfrauen-Kostüme schlüpften, um zu üben für den Nachmittags-Wettbewerb. Den gewann dann aber Emma Schädrich (7) vor Jenny und Jessica Wackermann (22 / 17) die gemeinsam Zweite wurden, und Amelie Minihoffer (11). Beim VBH-Gummienten-Rennen hatte das grüne Tier von Summer Pospiech (1) vor dem Wassergleiter von Angeline Ludewig (11) und Andrea Stephan (47) den Schnabel vorn. Den Sprungwettbewerb der Kinder entschied Michelle Pfeiffer vor Paul Lehmann und Cyntia Schnippa für sich; bei den Erwachsenen siegte Ronny Plüschke vor Holger Mikus. Hauptgewinnerin des Tages aber war Christin Dommenz (28), die am Nachmittag als viermillionste Besucherin des Bades in dessen Geschichte begrüßt wurde und eine Jahreskarte erhielt. Ein Herz fürs Lausitzbad wie hatten (haben!) alle Gäste.