merken
Hoyerswerda

30.000 Euro für Waldbad-Konzept

Die Stadt Bernsdorf hofft auf die Bewilligung von Fördermitteln über den Dresdner Heidebogen.

© Symbolfoto: Uwe Schulz

Bernsdorf. Kurz vor seiner Wiederwahl im Juni 2019 zum Bürgermeister der Stadt Bernsdorf hat Harry Habel (CDU) im TAGEBLATT-Interview festgestellt: „Der Tourismus gewinnt für Bernsdorf zunehmend Bedeutung. Da rückt zwangsläufig unser Waldbad in den Fokus. Dort müssen wir sehen, was sich mit Fördermitteln bewerkstelligen lässt.“ Fast genau ein Jahr später gibt es Bewegung in dieser Angelegenheit. Der Dresdner Heidebogen hat eben jene Aussicht auf Leader-Fördermittel eröffnet und zum Einreichen von geeigneten Projekten aufgefordert. „Die Erstellung eines Entwicklungskonzeptes für die zukünftige Ausrichtung des Bernsdorfer Waldbades als Grundlage für eine anschließend in Auftrag zu gebende Fachplanung entspricht den vorgegebenen Kriterien und ist grundsätzlich unter dem Handlungsfeld «Tourismus, Naherholung und Freizeit» förderfähig“, heißt es in der Begründung zu dem vom Bernsdorfer Stadtrat gefassten Beschluss zur Erstellung des entsprechenden Konzeptes. Rund 30.000 Euro sind dafür veranschlagt. Rund 24.000 Euro als Förderung stehen in Aussicht. „Wir brauchen den Beschluss, um die Fördermittel beantragen zu können“, so der Bürgermeister.

Erschrocken reagierte Markus Neumann (Freie Wähler/BKC) auf die zur Debatte stehenden Kosten. „Es ist schon Wahnsinn, was hier für Geld verbrannt wird“, erklärte er. „Beim Waldbad wären wir durchaus allein in der Lage, mit unseren Fachleuten zu sagen, was nötig ist, was gemacht werden muss“, ist er überzeugt.„Grundsätzlich bin ich der gleichen Meinung“, meinte Harry Habel, gab aber zu bedenken: „Es kann uns aber auch nicht schaden mit Blick auf Abstimmungen im Lausitzer Seenland, so ein Konzept zu haben.“ Das Konzept ist auch nur der Anfang, eine Detailplanung muss noch folgen.

Arbeit und Bildung
Alles zum Berufsstart
Alles zum Berufsstart

Deine Ausbildung finden, die Lehre finanzieren, den Beruf fortführen - Hier bekommst Du Stellenangebote und Tipps in der Themenwelt Arbeit und Bildung.

Mehr zum Thema Hoyerswerda