merken
Pirna

30-jährige Frau in Pirna belästigt

In Pirna entblößte sich ein Mann vor einer Passantin und in der Sächsischen Schweiz kam es zu mehreren Blechschäden.

Zu mehreren Unfällen in der Sächsischen Schweiz musste die Polizei am Mittwoch ausrücken.
Zu mehreren Unfällen in der Sächsischen Schweiz musste die Polizei am Mittwoch ausrücken. © Archiv/Rene Meinig

Am Mittwochmittag hat sich ein Unbekannter vor eine 30 Jahre alten Frau  in der Nähe der Remscheider Straße entblößt und an seinem Geschlechtsteil manipuliert. Alarmierte Polizeibeamte suchten die Umgebung nach dem Tatverdächtigen ab, konnten diesen aber nicht mehr ausfindig machen. Die Polizei ermittelt. (SZ)

Weitere Meldungen aus dem Polizeibericht

Blechschäden am Weidenweg

Dürrröhrsdorf-Dittersbach. In Dobra auf dem Weidenweg fuhr der 35 Jahre alte Fahrer eines Skoda rückwärts aus einem Grundstück. Dies bemerkte einen Opel (Fahrer 67) zu spät und stieß mit diesem zusammen. Der entstandene Schaden wird auf insgesamt ca. 2.000 Euro geschätzt. (SZ)

Rover übersehen

Neustadt. Der 21-jährige Fahrer eines Audi fuhr auf dem Neustädter Markt rückwärts aus einer Parklücke und übersah dabei offenbar einen vorbeifahrenden Land Rover . Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge entstand ein Schaden von etwa 3.000 Euro. Verletzt wurde niemand. (SZ)

Einbrecher scheiterten am Fenster

Pirna. In der Nacht zum Mittwoch versuchten Unbekannte in eine Pirnaer Bäckereifiliale an der Struppener Straße einzubrechen. Die Täter machten sich an einem Fenstergitter zu schaffen, gelangten aber nicht in die Verkaufsräume. Zu dem entstandenen Sachschaden liegen noch keine Angaben vor. (SZ)

Vorfahrtsfehler sorgt für Blechschaden

Bobritzsch-Hilbersdorf. Auf der Lichtenberger Straße in Oberbobritzsch fuhr am Mittwochmorgen der 19-jährige Fahrer eines Skoda auf die vorfahrtsberechtigte Bobritzschtalstraße. Dort kollidierte er mit einem dort fahrenden Peugeot. Im weiteren Verlauf wurde noch ein weiterer Skoda, der verkehrsbedingt hielt beschädigt. Bei dem Unfall entstand ein Schaden in Höhe von 12.000 Euro. (SZ)

Zusammenstoß mit Sachschaden

Rathmannsdorf. Ein Unfall mit rund 2.000 Euro Schaden ereignete sich am gestrigen Vormittag auf der Hohnsteiner Straße. An einer Ampelanlage fuhr die 33-jährige Fahrerin eines VW Multivan ein Stück rückwärts und stieß gegen einen VW Golf. (SZ)

1 / 5

Noch mehr Nachrichten aus Pirna, Freital, Dippoldiswalde und Sebnitz.

Anzeige
Sachsen entdecken und erleben
Sachsen entdecken und erleben

Lernen Sie unbekannte Orte der Region kennen - wir geben Ihnen Insidertipps um die Schönheit und Einzigartigkeit Sachsens neu zu entdecken.

Mehr zum Thema Pirna