merken
Weißwasser

40-Tonner kommt von Straße ab

Zwischen Weißwasser und Boxberg gibt es zwei Verletzte. Die Bergungsarbeiten dauern mehrere Stunden.

Die Zugmaschine war samt Auflieger umgekippt.
Die Zugmaschine war samt Auflieger umgekippt. © Christian Essler

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagnachmittag, um 13.50 Uhr, auf der B156 zwischen Weißwasser und Boxberg. Am Abzweig zur „Süßmuthlinie“ (S127) war die Fahrerin eines Lkw zunächst auf das rechte Bankett geraten, anschließend quer über die Straße gerutscht und umgekippt. Der 40-Tonner kam teils neben der Straße zum Liegen. Der geladene Sand verteilte sich auf der Straße. Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt und Polizei eilten zur Unfallstelle. Die Fahrerin und die Beifahrerin, nach ersten Informationen ihre Tochter, verletzten sich und wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die B156 musste voll gesperrt werden. Die Bergungsarbeiten dauerten bis zum Abend an. 

Mehr Nachrichten aus Weißwasser und Umland lesen Sie hier.

Die gesunde Drittelstunde
Die gesunde Drittelstunde
Die gesunde Drittelstunde

Impfen lassen? Neue Therapien? Was zahlen Kassen? Fragen rund um das Thema Gesundheit: hier gibt es Antworten. Redakteur Jens Fritzsche im Gespräch mit Experten.

Mehr zum Thema Weißwasser