merken

Sachsen

61-Jähriger bei Autounfall gestorben

In Auerbach verlor der Mann die Kontrolle über sein Auto und fuhr gegen eine Mauer. Für ihn kam jede Hilfe zu spät.

© Symbolbild/Marcel Kusch/dpa

Auerbach. Ein 61-jähriger Mann ist bei einem Autounfall in Auerbach (Vogtlandkreis) gestorben. Wie die Polizei mitteilte, geriet der Fahrer mit seinem Wagen im Ortsteil Rebesgrün aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen die Grundstücksmauer. Der Mann starb noch am Unfallort. Der Sachschaden beläuft sich auf 30.000 Euro. (dpa)