merken

Meißen

88-Jährige prallt gegen Baum

Die Seniorin musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Spitzgrundstraße in Coswig war wegen des Unfalls gesperrt.

Ein Unfall war der Grund für die Sperrung der Spitzgrundstraße.
Ein Unfall war der Grund für die Sperrung der Spitzgrundstraße. © Roland Halkasch

Coswig. Auf der Spitzgrundstraße kam es am Donnerstag gegen 14.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Die Fahrerin eines Pkw Fiat 500 Abarth war in Richtung Weinböhla unterwegs. 

Kurz vor dem Forsthaus Kreyern verlor sie aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Der Kleinwagen kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. 

Anzeige
Alles für Ihr erfolgreiches Event

Centrum Babylon empfängt Firmen und Gruppen aus Sachsen im hochwertigen Event – & Konferenzkomplex

Die 88-Jährige wurde verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. Der Fiat wurde erheblich beschädigt. 

Der Baum drohte umzukippen und musste durch die Freiwillige Feuerwehr Coswig gefällt werden. 

Die Spitzgrundstraße war wegen des Unfalls gesperrt. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. (rh)

Der Baum drohte nach dem Unfall umzukippen und musste durch die Freiwillige Feuerwehr Coswig gefällt werden. 
Der Baum drohte nach dem Unfall umzukippen und musste durch die Freiwillige Feuerwehr Coswig gefällt werden.  © Roland Halkasch