merken

Meißen

Abtauchen

Das Miltitzer Schwimmlager hat Tradition. Die Teilnehmer lernen nicht nur das Schwimmen.  

Hannes Birke erlernt das Tauchen im Schwimmlager.
Hannes Birke erlernt das Tauchen im Schwimmlager. ©  Claudia Hübschmann

Miltitz. Hannes Birke ist bereits ein sehr fortgeschrittener Schwimmer. Daher lernt er nun auch den Umgang mit Tauchgeräten. Lagerleiter Frank Jüttner erklärt ihm die Funktionsweise. 

Das  DLRG-Schwimmlager im Jahnbad Miltitz findet seit nunmehr 25 Jahren statt. Immer in den Sommerferien lernen in zwei Belegungen jeweils 40 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen sechs und 14 Jahren das Schwimmen und Retten.  (SZ)

Anzeige
In den Ferien noch nichts vor?

Mit einem Klick finden Sie Ferientipps und Freizeitangebote in Ihrer Nähe. Nie wieder Langeweile!