merken

Freital

Abstimmung zu Wohnmobilstellplätzen

Am Freitaler Freizeitzentrum Hains sind solche Plätze geplant. Nun befasst sich der Finanzausschuss mit dem Vorhaben.

© Symbolfoto: Huisinga

Der Finanzausschuss des Freitaler Stadtrates befasst sich in seiner nächsten Sitzung am Donnerstag unter anderem mit den geplanten Wohnmobilstellplätzen am Freizeitzentrum Hains. Konkret stimmen die Volksvertreter über einen sogenannten Erbbaupachtvertrag ab, mit dem die Fläche, auf dem die Stellplätze entstehen sollen, von den Technischen Werken (TWF) ins Eigentum der Stadt Freital übergehen. Das ist die Voraussetzung dafür, damit Fördermittel für das Vorhaben fließen können. Wie es zuletzt hieß, sollen die Stellplätze voraussichtlich im September dieses Jahres fertig sein.

Die Sitzung des Finanzausschusses ist öffentlich. Sie findet ab 18 Uhr im Ratssaal des Rathauses Potschappel statt. (SZ/win)

Erfolg ist mein Ziel. Wissen mein Weg.

njumii ist der Ausgangsort für individuelle Karrieren. Im Handwerk. Im Betrieb. Im Mittelstand. In der Selbstständigkeit.

Sie wollen noch besser informiert sein? Schauen Sie doch mal auf www.sächsische.de/freital vorbei.

Für Informationen zwischendurch aufs Handy können Sie sich unter www.szlink.de/whatsapp-regio anmelden.

Und unseren ebenfalls kostenlosen täglichen Newsletter abonnieren Sie unter www.sz-link.de/freitalkompakt.