merken

Meißen

Achtung Betrug!

Wieder haben sich Anrufer gemeldet und einen Gewinn versprochen.

Symbolfoto
Symbolfoto © Claudia Hübschmann

Großenhain. Unbekannte haben versucht einen 91 Jahre alten Großenhainer mit einem falschen Gewinnversprechen zu betrügen. 

Die Täter riefen den Mann mehrmals an und offerierten ihm einen Gewinn von 29.000 Euro. Im Gegenzug sollte er Steamkarten im Wert von 900 Euro für Transport- und Anwaltskosten kaufen. 

Shopping-Vielfalt mitten in Dresden

Die Altmarkt-Galerie Dresden bietet mit seinen rund 200 Shops vielfältige Möglichkeiten zum Shoppen und Genießen

Der Senior erkannte den Betrug und ließ sich nicht darauf ein. Stattdessen alarmierte er die Polizei.  (SZ)

Wohnmobil gestohlen

Riesa. Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch einen Fiat Sunlight Cliff 640 von einem Händler an der Lommatzscher Straße gestohlen. Den Wert des grau-silberf-arbenen Wohnmobils gibt die Polizei mit rund 41.000 Euro an. (SZ)