merken
Bautzen

Stadtradeln: Erdumrundung gelungen

Knapp 400 Frauen und Männer haben sich im Landkreis Bautzen an der Aktion beteiligt. Ein Team war besonders aktiv.

Bei der Aktion Stadtradeln legten die Teilnehmer im Landkreis Bautzen innerhalb von drei Wochen reichlich 97.000 Kilometer zurück.
Bei der Aktion Stadtradeln legten die Teilnehmer im Landkreis Bautzen innerhalb von drei Wochen reichlich 97.000 Kilometer zurück. © Symbolfoto: Claudia Hübschmann

Bautzen. Reichlich 97.000 Kilometer haben die Teilnehmer der Aktion Stadtradeln im Landkreis Bautzen innerhalb von drei Wochen per Rad zurückgelegt. Damit gelang es den knapp 400 Teilnehmern zusammen, mehr als zweimal die Erde entlang des Äquators zu umrunden, berichtet das Landratsamt. Außerdem wurden 14 Tonnen CO2 eingespart, wenn man davon ausgeht, dass das Rad anstelle des Autos genutzt wurde.

Bei der deutschlandweiten Aktion geht es darum, möglichst viele Wege per Rad zurückzulegen. Im Landkreis Bautzen war das Team der Evangelischen Jugendarbeit mit 125 Radlern und insgesamt gut 37.000 Kilometern das erfolgreichste. Platz zwei belegte das Team Liegau-Augustusbad mit reichlich 10.400 Kilometern. Das Team #stadtimaufbruch Hoyerswerda radelte mit knapp 10.000 Kilometern auf Platz drei in der Gesamtwertung

Die gesunde Drittelstunde
Die gesunde Drittelstunde
Die gesunde Drittelstunde

Impfen lassen? Neue Therapien? Was zahlen Kassen? Fragen rund um das Thema Gesundheit: hier gibt es Antworten. Redakteur Jens Fritzsche im Gespräch mit Experten.

Die höchsten Pro-Kopf-Kilometer – immerhin 735 pro Fahrer – erreichte das Team „Power für Bautzen“ mit nur drei Mitgliedern. Der beste Teilnehmer radelte 1.834 Kilometer. Die Fahrer auf Platz zwei und Platz drei legten 1.623  beziehungsweise 1.434 Kilometer mit dem Fahrrad zurück. (SZ)

Ergebnisse: www.stadtradeln.de/landkreis-bautzen

Mit dem kostenlosen Newsletter „Bautzen kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen