Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dippoldiswalde
Merken

Altenberg: Kein Wasser im Kleinen Galgenteich

Nach 30 Jahren wurde der künstliche See zum ersten Mal abgelassen. Das macht Arbeiten möglich, ohne die Altenberg Gefahr drohen würde.

Von Egbert Kamprath
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Einen ungewöhnlichen Anblick bietet der abgelassene Altenberger Kleine Galgenteich besonders aus der Vogelperspektive. Oberhalb sind die beiden gefüllten Galgenteiche zu sehen.
Einen ungewöhnlichen Anblick bietet der abgelassene Altenberger Kleine Galgenteich besonders aus der Vogelperspektive. Oberhalb sind die beiden gefüllten Galgenteiche zu sehen. © Egbert Kamprath

Ungewohnte Einblicke bieten sich gegenwärtig am Altenberger Stadtbad Kleiner Galgenteich. Wo sonst das Wasser plätschert, ist jetzt der Grund zu sehen. Das Becken ist komplett abgelassen und die große Rutsche steht im Trockenen. Zuletzt gab es diesen Anblick 1992.

Ihre Angebote werden geladen...