Dippoldiswalde
Merken

Bürgermeisterkandidaten für Altenberg stellen sich vor

Der Liebenauer Ortschaftsrat lädt am Mittwoch alle Einwohner ein, die drei Kandidaten zu befragen.

Von Siiri Klose
 1 Min.
Teilen
Folgen
Die Bürgermeisterkandidat Henry Beeckmann, Abdreas Scholte van Mast und Markus Wiesenberg stellen sich am Mittwoch in Liebenau vor.
Die Bürgermeisterkandidat Henry Beeckmann, Abdreas Scholte van Mast und Markus Wiesenberg stellen sich am Mittwoch in Liebenau vor. © Egbert Kamprath

Der Ortschaftsrat von Liebenau hat die drei Bürgermeisterkandidaten für Altenberg eingeladen, sich am Mittwoch im Dorfgemeinschaftszentrum vorzustellen. "Jeder soll sich am Anfang mal kurz vorstellen. Dann haben die Ortschaftsräte ein paar Fragen, und dann kann jeder auch seine eigenen Fragen stellen", sagt Liebenaus Ortsvorsteher Mathias Wolf.

Kurzvorstellung der Kandidaten

Der Kandidat Henry Beeckmann wurde von der Freien Wählervereinigung Altenberg aufgestellt. Er kommt aus Zinnwald, ist Jahrgang 1964 und in der Kommune Altenberg bekannt als Ortsvorsteher von Zinnwald. Er arbeitet bei der Bundespolizei.

Anzeige Holz Rentsch
Für Profihandwerker und private Holzwürmer
Für Profihandwerker und private Holzwürmer

Bei Holz Rentsch in Dresden-Reick finden Sie eine riesige Auswahl an Holz und Holzprodukten - auch im Online-Shop.

Andreas Scholte van Mast ist der Kandidat der AfD. Er hat eine Ausbildung zum KfZ-Mechaniker, wohnt in Altenberg, ist Jahrgang 1963 und bekannt als Mitglied des Stadtrats und stellvertretender Fraktionsvorsitzender der AfD.

Markus Wiesenberg wurde von der CDU aufgestellt, ist Jahrgang 1988 und in der Kommune Altenberg bekannt als Mitarbeiter des Bürgerbüros und der Verwaltung. Inzwischen sind alle drei auch durch ihre Wahlkampf-Besuche und Plakate auch in den Ortsteilen bekannter.

Mehr Nachrichten aus Altenberg und Dippoldiswalde lesen Sie hier.

Der Liebenauer Jugendclub übernimmt während der Vorstellungsrunde am Mittwochabend die gastronomische Versorgung mit einem kleinen Imbiss.

Wahlforum in Liebenau am Mittwoch, 18. Mai, 19 Uhr, im Dorfgemeinschaftszentrum, Hauptstraße 26b.

Mehr zum Thema Dippoldiswalde