merken
Dippoldiswalde

Straßensperrung in Reichenau

Ein Abschnitt der Oberen Dorfstraße bleibt bis September gesperrt, damit die Fahrbahn instand gesetzt werden kann.

Ein Abschnitt der Oberen Dorfstraße in Reichenau bleibt ab Montag gesperrt.
Ein Abschnitt der Oberen Dorfstraße in Reichenau bleibt ab Montag gesperrt. © Kamprath

In Reichenau ist ab Montag die Obere Dorfstraße K 9090 zwischen Ammelsdorfer Weg und dem Buswendeplatz gesperrt. Das Landratsamt Pirna meldet, dass die Straßendecke instand gesetzt werden soll, damit das Oberflächenwasser besser von der Fahrbahn abgeleitet wird. Dabei werden die Asphaltschichten erneuert. Gleichzeitig erfolgt abschnittsweise der Einbau von Borden zur Wasserführung. Während der Bauarbeiten ist eine Vollsperrung erforderlich. Eine Umleitung wird über die Saydaer Straße S 184 ausgewiesen.

Mehr Nachrichten aus den Regionen Altenberg und Dippoldiswalde lesen Sie hier.

Einkaufen und Schenken
Nur einen Klick entfernt
Nur einen Klick entfernt

Hier erhalten Sie nützliche Tipps und die aktuellsten Neuigkeiten rund ums Thema Einkaufen und Geschenke aus Ihrer Region.

Die bauausführende Firma ist der Chemnitzer Verkehrsbau. Die Baukosten betragen rund 102.000 Euro und werden über die Instandsetzungspauschale des Freistaates Sachsen finanziert. Anfang September soll die Straße wieder frei sein. (sik)

Mehr zum Thema Dippoldiswalde