Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dippoldiswalde
Merken

Ungewöhnliche Tierpark-Spende

Der Pirnaer Maik Schubert möchte dem Wildpark Osterzgebirge in Geising helfen. Dabei gilt: Jeder Kilometer zählt.

Von Siiri Klose
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Läufer Maik Schubert aus Pirna spendet für jeden gerannten Kilometer für den Tierpark Osterzgebirge bei Geising.
Läufer Maik Schubert aus Pirna spendet für jeden gerannten Kilometer für den Tierpark Osterzgebirge bei Geising. © Maik Schubert

Der Wildpark Osterzgebirge bei Geising hat derzeit keine Einnahmen aus Eintrittsgeldern. Trotzdem brauchen die Tiere Futter. Diese Konstellation hat schon einige Spenden in Form von Futter oder Geld beim Wildparkleiter Frank Gössel eintrudeln lassen. Doch so eine Spendenaktion, wie sie ihm Maik Schubert aus Pirna angetragen hat, war noch nicht dabei: Der Amateur-Läufer will den Tieren für jeden gelaufenen Kilometer 50 Cent spenden.

Ihre Angebote werden geladen...