merken

Hoyerswerda

Altliga-Team vorzeitig Kreismeister

DJK Blau-Weiß Wittichenau

© Foto: Werner Müller

Wittichenau. Die Altliga-Kicker der DJK Blau-Weiß Wittichenau können vorzeitig feiern: In der Breitensportliga des Westlausitzer Fußballverbandes sicherten sich die Kicker am vorletzten Spieltag den Meistertitel. Sie haben vor dem letzten Spieltag ausreichend Vorsprung in der Tabelle, sodass sie durch den ärgsten Verfolger DJK Ralbitz Horka nicht mehr vom ersten Platz verdrängt werden können. Vor einer Woche gewann Wittichenau gegen die Spielgemeinschaft Knappensee/ Zeißig II deutlich mit 5:0 (4:0). Die Treffer für die Blau-Weißen erzielten Thomas Herold (3.), Christian Noack (32.), Marcus Thomas (39./40.) und Thomas Josef Robel (61.). Zudem ließ der Gastgeber noch einige Chancen ungenutzt, zeigte aber nicht nur in dieser Partie, dass er ein würdiger Altliga-Kreismeister ist. Zum letzten Punktspiel geht es heute Abend zum Hermsdorfer SV. Anstoß ist um 19 Uhr. (red)

Anzeige
Am Ende... gut

Das Hoyerswerdaer Bestattungshaus Thomas Konieczny blickt auf knapp 30-jähriges Bestehen zurück.