Anzeige

Am 21. Juni ist Welt-Yogatag

Sprechen Sie Yoga? Prüfen Sie es im Yoga-Quiz.

Im SZ-Gewinnspiel testen Sie Ihr Wissen über den Fitnesstrend, der Körper, Geist und Seele stärkt. Raten Sie mit und gewinnen Sie ein Yoga- oder Teeset.

Haben Sie schon mal einen seitlichen Kranich probiert? Eine Kobra oder die Krähe gemacht? Wenn Sie wissen, wovon die Rede ist, kennen Sie sicher auch die vielen anderen Yogapositionen und ihre ungewöhnlichen Namen. Falls nicht, wird es höchste Zeit, sie kennenzulernen, denn am 21. Juni ist Welt-Yogatag und da sollte man doch wissen, was gefeiert wird.

Fit von Sonnengruß bis Kobra

Bei seinen Anhängern ist Yoga so beliebt, weil es neben Kraft und Ausdauer auch Entspannung und Konzentration fördert und so einen ganzheitlich positiven Effekt auf Körper, Geist und Seele hat. Aber auch Laien, die Übungen wie „Sonnengruß“, „Baum“ oder „Kobra“ noch nie selbst gemacht haben, können durchaus erraten, welche Übung welchen Namen trägt.

Mitraten und gewinnen

In unserem Gewinnspiel zum Welt-Yogatag zeigen wir Ihnen sechs typische Yogaübungen und möchten von Ihnen die richtigen Bezeichnungen wissen. Und keine Sorge, Sie müssen sich nicht das Hirn verrenken, denn alle Teilnehmer haben die Chance auf einen unserer Gewinne:

Wir verlosen: Drei Yogasets, bestehend aus Yogamatte, Yogablock und Yogagurt

und

10 Tee-Probiersets mit Teeglas, Kandis-Stick, Teebeutel und Teesieb

Also: Tief einatmen, lockermachen und Los geht‘s. Wir sagen viel Glück! Zum Yoga-Quiz.