merken

Am Amselgrundweg wird Mauer repariert

In Kurort Rathen wird an einem wichtigen Wanderweg gebaut. Es wird aber teurer als gedacht.

© Symbolbild: SZ

Der Instandsetzung der Stützmauer am Amselgrundweg in Rathen steht nun nichts mehr im Weg. Der Gemeinderat hat auf seiner letzten Sitzung die Bauleistungen an eine Sebnitzer Firma vergeben. Die Kosten für den Bau liegen bei rund 62 500 Euro. Insgesamt werden für die Baumaßnahme an der Stützmauer rund 73 500 Euro fällig – und damit deutlich mehr, als geschätzt. Denn die Kommune ging anfangs von 45 000 Euro aus. Der Bau wird durch Fördermittel unterstützt. Diese Finanzspritze beträgt knapp 60 000 Euro. An Eigenmitteln schießt Rathen fast 15 000 Euro dazu. (SZ/kat)

Sie wollen noch besser informiert sein? Schauen Sie doch mal auf www.sächsische.de/pirna und www.sächsische.de/sebnitz vorbei.

Familie und Kinder
Familienzeit auf sächsische.de
Familienzeit auf sächsische.de

Sie suchen eine Freizeitplanung oder Erziehungsrat? Wir unterstützen Sie mit Neuigkeiten sowie Tipps und Tricks Ihren Familienalltag zu versüßen.

Für Informationen zwischendurch aufs Handy können Sie sich unter www.szlink.de/whatsapp-regio anmelden.