merken
Görlitz

An diesem Termin spielt Nico Wieditz in der Kreuzkirche

"Starlight live - Das Wunschkonzert" hätte bereits Ende April stattfinden sollen. Weil kam Corona dazwischen kam, wird es nun zum zweiten mal verschoben.

Die Orgel in der Görlitzer Kreuzkirche. Hier wird auch Metallica gespielt beim Wunschkonzert von Starlights live.
Die Orgel in der Görlitzer Kreuzkirche. Hier wird auch Metallica gespielt beim Wunschkonzert von Starlights live. © viveart.de

"Starlight live - Das Wunschkonzert" am Sonnabend ab 19 Uhr in der Kreukriche Görlitz fällt aus. Die Veranstaltung wird auf den 23. Januar 2021 verschoben, teilt der Veranstalter mit. Karten, die unter anderem im SZ Treffpunkt verkauft wurden, behalten ihre Gültigkeit.

Ursprünglich hätte Nico Wieditz dieses Orgelkonzert dort bereits am 25. April spielen sollen. Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen wurde der Termin nun bereits zum zweiten mal verschoben. (SZ)

Anzeige
Ihre Karriere im Gesundheitszentrum
Ihre Karriere im Gesundheitszentrum

In der Medizinische Versorgungszentren des Krankenhauses Weißwasser gGmbH wird je ein Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendmedizin und Chirurgie gesucht.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Görlitz