Merken

Anastacia kommt ins Haus Schminke

Der Popstar ist am Mittwoch zu Gast in Löbau und gibt dort ein Privatkonzert. Dennoch wurden auch Tickets angeboten – die waren allerdings schnell weg.

Teilen
Folgen
© Ina Fassbender/dpa

Löbau. Das Haus ist zwar der Star, aber eine internationale Popmusik-Größe wie Anastacia („I belong to you“) dürfte das Haus Schminke auch noch nicht gesehen haben. Der Superstar ist am Mittwoch hier zu Gast. Und es gibt sogar die Möglichkeit, sie dabei live zu erleben. Der MDR produziert zusammen mit der Deutschen Welle das TV-Format „Privatkonzert“ im Haus Schminke. Deshalb ist das Haus noch bis Sonntag, den 24. September, und vom 21. bis 26. Oktober für Besucher geschlossen.

„Riverboat“-Moderatorin Kim Fisher und der bekannte Komiker und Moderator Wigald Boning laden in der neuen MDR-Sendereihe nationale wie internationale Musiker und Interpreten ein. Sie präsentieren live ihre erfolgreichsten Titel und bieten im Talk Einblicke in ihre Karriere und Erlebnisse. Und weil das Ganze vor „Studio“-Gästen aufgezeichnet wird, gab es dafür auch Karten. Das teilte der Ticketanbieter am Sonntag mit. Am Dienstag, dem 19. September, sind Marlon Roudette sowie Silly zu Gast, am Mittwoch, dem 20. September, kommen Anastacia und Conchita. Allerdings waren die wenigen Tickets für beide Konzerte am Montagmorgen bereits vergriffen. (SZ/mva)

Die Nachricht wurde am Montag, 18.9.2017, 10 Uhr, zuletzt aktualisiert.