merken

Angriff auf die Lachmuskeln

Comedy-Stars wie Markus Maria Profitlich und Hans Werner Olm stehen am 4. April in Bautzen auf der Bühne. Karten gibt es schon jetzt bei der SZ.

© PR

Von Jana Ulbrich

Anzeige
Praxisgenau, praxisnah und persönlich

Helfen Sie die Stärken junger Menschen zu entdecken und entwickeln.

Fünf vor zwölf ist noch nicht zu spät. Da fängt der Spaß erst richtig an. Denn vor zwölf kommen fünf – und zwar nach Bautzen: Markus Maria Profitlich, Hans Werner Olm, Benjamin Tomkins, David Anschütz und Marek Fis. Comedy-Freunden aus der Region dürften bei diesen Namen die Freudentränen aus den Augen tropfen – gehören Olm, Profitlich und Co. doch zur Crème de la Crème der Lachmuskelstrapazierer. Zu fünft werden sie am Ostersonnabend, dem 4. April, in die Bautzener Comedy-Arena steigen – in der Schützenplatzhalle

Die Idee für die Comedy-Arena hatten die kreativen Köpfe des Leipziger Idecon-Teams. „Wir sind hier in der Agentur eine lustige Truppe und natürlich Comedy-Fans“, sagt Teamchef Sebastian Gießler. Was liegt da für eine Veranstaltungsagentur näher als eine Veranstaltung mit Stars der Szene. Vielleicht kommt die Comedy-Arena in Bautzen ja ganz groß raus. Die fünf direkt Beteiligten wollen auf alle Fälle ihr Bestes tun: Hans Werner Olm, für seine Fernsehshow „Olm!“ und seine Rolle im Kinohit „7 Zwerge – Männer alleine im Wald“ mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet, wird alles daransetzen, seiner Favoritenrolle gerecht zu werden.

Markus Maria Profitlich, gleich dreimal mit dem Deutschen Comedypreis geehrt, wird sein ganzes Schwergewicht in den Ring werfen. David Anschütz, heimlicher Ghostwriter für Showgrößen wie Harald Schmidt oder Stefan Raab, wird mit den Pointen punkten, die er seinem turbulenten Alltag entlockt.

Benjamin Tomkins, der „Puppenflüsterer“ mit den vielen Publikumspreisen, wird sich als Verstärkung seinen Bauch zum Reden mitbringen. Und Marek Fis schließlich, Markenzeichen: polnischer Akzent, graue Jogginghose, rotes Polen-T-Shirt, wird alles geben, um der bessere Deutsche zu sein.

Einen geballten Angriff auf die Lachmuskeln, mitreißende Komik, krachende Gags und feinsten Humor kann er auf jeden Fall schon mal versprechen. Wer sich das auf keinen Fall entgehen lassen will, kann sich die Karten schon jetzt sichern. Ab sofort gibt es sie exklusiv im Treffpunkt der Sächsischen Zeitung am Lauengraben – so lange der Vorrat reicht.

5vor12 Comedy-Arena am 4. April 2015, 19 Uhr, in der Schützenplatzhalle. Karten zum Preis von 39,90 Euro im SZ-Treffpunkt Bautzen. SZ-Card-Inhaber erhalten einen Bonus von 50 Cent pro Karte (für maximal vier Karten).

Weitere Informationen zur Show und den Künstlern gibt es im Internet unter www.5vor12-comedy.de

Sachsen wählt: Am 1. September ist Landtagswahl in Sachsen. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen? Der Wahl-O-Mat für Sachsen hilft Ihnen bei der Entscheidung! Alle Berichte, Hintergründe und aktuellen News zur Landtagswahl finden Sie gebündelt auf unserer Themenseite zur Landtagswahl in Sachsen.
Wahl-Special