Anzeige

Bäcker Steinecke – etwas ganz Besonderes

Der Duft von frischem Brot und Kuchen lädt in der Elbgalerie immer wieder dazu ein, in der Filiale der Brotmeisterei Steinecke einen Stopp einzulegen.

Brotmeisterliche Frühstücke bei der Brotmeisterei Steinecke.
Brotmeisterliche Frühstücke bei der Brotmeisterei Steinecke. © Ines Klotz

Neben den Brot- und Kuchenspezialitäten gibt es auch leckere Snacks oder Suppe für Zwischendurch und seit einiger Zeit auch ein tolles Frühstücksangebot.
Hier kann man wählen zwischen Herzhaftem, Käsigem, Gemischtem, gern auch das Angebot für Zwei mit Lachs und natürlich das Rührei Frühstück oder Schlemmer-Rührei „Brotmeister“ und viele Extras wie zum Beispiel die hauseigene Remoulade statt Butter. Das alles wird liebevoll ganz frisch zubereitet und in einer schönen Etagere angerichtet an den Tisch gebracht. Dazu gibt es verschiedene Kaffeesorten frisch gemahlen aus Bohnen der eigenen Steinecke Röstung. 

Experten in Sachen Brot

„Wir nennen uns Brotberater, denn bei uns liegt der Schwerpunkt auf einzigartigen Brotsorten. Wir haben einen festen Bestand wie das beliebte Heidebrot, das Urige oder die Steineckchen, aber auch immer besondere Angebote wie zum Beispiel Schubecks Gewürzkruste, ein dunkles Brot mit Koriander, Ingwer und Kümmel“, erklärt Anett Wachtel. Viele Kunden schauen beim Brotkauf ganz genau hin. „Wir werden oft gefragt, ob unser Brot aus fertigen Backmischungen gebacken wird. Nein, wir backen unser Brot mit Sauerteig und jede Brotsorte wird von Hand gemacht. Unser Sauerteig reift in drei Stufen über 15 bis 18 Stunden und gibt unseren Broten ihren unverwechselbaren, natürlichen Geschmack“, so Anett Wachtel. Deutlich zugenommen hat auch die Nachfrage nach alternativen Brotsorten, die kein Weizenmehl enthalten. Genau in dem Bereich ist die Brotmeisterei Steinecke führend. „Wir haben reines Dinkelbrot, reines Roggenbrot oder das „Urige“ mit Urkorngetreide. Für Kunden, die die jeweilige Zusammensetzung des Brotes genau wissen möchten, haben wir Produktlisten, aus denen man den jeweiligen Anteil an Weizen, Roggen oder Malz nachlesen kann.“ 

Anzeige
Köstliche Vielfalt für alle Gelegenheiten
Köstliche Vielfalt für alle Gelegenheiten

Sie wollen etwas Besonderes verschenken? Zum Geburtstag, zum Jubiläum, zum Jahresende? Es gibt immer einen Anlass, einen lieben Menschen zu verwöhnen.

Leckere Snacks

Der Renner sind die sogenannten Grillwich-Brötchen, die im Spezialgrill warm gemacht werden. Darunter gibt es auch vegetarische Sorten wie das Avocado-Körnchen mit Hirtenkäse. Neben den bekannten Backwaren stehen die monatlich wechselnden Kuchensorten ganz hoch im Kurs. Zur Reformation gibt es wieder das beliebte Reformationsgebäck und auch die Stollenzeit lässt nicht auf sich warten.

Das hübsche Cafe hinter dem Verkaufsbereich mit seinen Sesseln und den bequemen Sitzbänken ist ein beliebter Treffpunkt zu allen Tageszeiten. „Wir haben viele Stammgäste und da wir schon ganz genau wissen, was sie möchten, bereiten wir das dann immer auch schon extra vor“, sagt Anett Wachtel, Filialleiterin der Brotmeisterei Steinecke in der Elbgalerie. Sie feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Betriebszugehörigkeitsjubiläum. Anett Wachtel leitet ihr Team mit Herz und Verstand und hat so die Filiale mit ihrer Persönlichkeit und ihrer Kompetenz als festen Bestand im Einkaufszentrum etablieren können. (iwk)

Grillwich-Brötchen, im Spezialgrill schnell warm gemacht.
Grillwich-Brötchen, im Spezialgrill schnell warm gemacht. © Ines Klotz

Kommen Sie vorbei:

Mo - Fr        7 - 20 Uhr 
Sa                 7 - 18 Uhr 

Elbgalerie Riesa
Hauptstraße 74, 01587 Riesa