Anzeige

Carolus-Chefärzte stellen sich vor

Beim Gesundheitsforum des Görlitzer Krankenhauses stellen die vier Chefärzte die Behandlungsmöglichkeiten ihrer Fachbereiche vor und beantworten gern Ihre Fragen.

 3 Min.
Teilen
Folgen
Die vier Chefärzte, Dr. med. Uwe Treue, Marjan Stojanoski, Dr. med. Dagmar Burchert und Dr. med. Andreas Lammert (v.l.) stellen sich vor.
Die vier Chefärzte, Dr. med. Uwe Treue, Marjan Stojanoski, Dr. med. Dagmar Burchert und Dr. med. Andreas Lammert (v.l.) stellen sich vor. © Stephanie Hänsch

Mit dem St. Carolus-Krankenhaus verfügt die Stadt Görlitz seit inzwischen 95 Jahren über ein kleines, aber feines Krankenhaus mit einer speziellen fachlichen Ausrichtung, das zudem bekannt ist für eine freundliche und zugewandte Atmosphäre. Es werden vier Fachgebiete vorgehalten, des Weiteren gibt es eine enge Zusammenarbeit mit diversen niedergelassenen Ärzten und Praxen vor Ort. In den Fachgebieten wird sich ständig fortgebildet. Damit wurde erreicht, dass die Chef- und Oberärzte ein hohes Spezialwissen erlangt haben, was den anvertrauten Patienten zugutekommt.

Gesundheitsforum für Bürger

Beim Gesundheitsforum am 15. September 2022 stellen sich diesmal alle vier Chefärzte des St. Carolus Krankenhaus vor und sprechen über Bewährtes und über neue Behandlungsverfahren in ihren Fachgebieten, und auch darüber, wie die Patienten von den kurzen Wegen und der engen Zusammenarbeit zwischen den Fachärzten profitieren.

Sie werden die neue chirurgische Chefärztin, Frau Dr. Burchert kennenlernen, die sich seit Jahren erfolgreich auf die Viszeralchirurgie (Bauch und Darm) spezialisiert hat und Expertin in der minimalchirurgischen Operationstechnik ist. Damit kann die Zusammenarbeit mit dem Chefarzt der Inneren Klinik besonders eng werden, denn Herr Marjan Stojanoski ist ausgewiesener Experte in der Gastroenterologie. Er ist Spezialist für endoskopische Eingriffe von Magen und Darm. Gemeinsam planen sie, ein Darmkrebszentrum zu gründen.

Herr Dr. Lammert spricht als Chefarzt der Urologie von bewährten und neuen OP-Methoden in der Urologie, auch hier geht der Trend zu minimalinvasiven Techniken. Und Herr Dr. Treue wird Ihnen als Chef der Anästhesie und Intensivtherapie moderne Narkoseverfahren erläutern und Ihnen damit die Angst vor Narkosen nehmen können.

Die Chefärzte des St. Carolus Krankenhaus Görlitz

Ärztlicher Direktor und Chefarzt Dr. med. Andreas Lammert, Urologie
Facharzt für Urologie und Medikamentöse Tumortherapie am St. Carolus Krankenhaus

© St. Hänsch

Chefärztin Dr. med. Dagmar Burchert, Chirurgie
Fachärztin für Allgemein- und Viszeralchirurgie am St. Carolus Krankenhaus

© St. Hänsch

Chefarzt Marjan Stojanoski, Innere Medizin
Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie am St. Carolus Krankenhaus

© St. Hänsch

Chefarzt Dr. med. Uwe Treue, Anästhesie und Intensivmedizin,
Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Notfallmedizin, Spezielle anästhesiologische Intensivmedizin am St. Carolus Krankenhaus

© St. Hänsch

Was, wann, wo? Gesundheitsforum im Carolus Krankenhaus

Die St. Carolus Chefärzte stellen sich vor.

Ort: St. Carolus Krankenhaus Görlitz, Veranstaltungsraum, Carolusstraße 212, 02827 Görlitz

Zeit: Donnerstag, 15. September 2022, 18:30 Uhr, Einlass ab 17:45 Uhr (Test).

Teilnahme: Die Teilnahme und das Parken sind kostenfrei. Wir bitten um vorherige Anmeldung unter T: 03581 72-1202 (Mo-Fr 09:00-14:00 Uhr) oder per E-Mail.

Hygiene/Coronaregeln: Das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes ist für die Teilnahme an der Veranstaltung notwendig, ebenso ein tagesaktueller Test. Teilnehmern des Gesundheitsforums bieten wir gratis die Durchführung eines Corona-Schnelltests vor Veranstaltungsbeginn. Bitte planen Sie dafür zusätzlich Zeit ein.

Die beliebte Vortragsreihe „SZ-Gesundheitsforum“ im St. Carolus Krankenhaus konnte coronabedingt nicht mehr regelmäßig stattfinden. Für das kommende Jahr plant das St. Carolus Krankenhaus wieder ein umfangreiches Programm über Vorsorge und Behandlung in den Fachbereichen des Akutkrankenhauses.

Über das St. Carolus Krankenhaus

Alle News aus dem St. Carolus Krankenhaus Görlitz finden Sie hier:
Facebook | Instagram | Youtube | Web