Anzeige

Ganz einfach Überblick behalten: mit der Kundenkarte der CITY-Apotheken

Wie hieß das Medikament nochmal? Kann es Wechselwirkungen geben? Diese Fragen lassen sich leicht beantworten: Durch die Kundenkarte der City-Apotheken Dresden.

 2 Min.
Teilen
Folgen
Manchmal ist es schwer, sich an den richtigen Medikamentennamen zu erinnern. Hier hilft die Kundenkarte der City-Apotheken Dresden.
Manchmal ist es schwer, sich an den richtigen Medikamentennamen zu erinnern. Hier hilft die Kundenkarte der City-Apotheken Dresden. © Adobe Stock

Wechselwirkungen von Medikamenten können mitunter dramatische Folgen haben. Oder auch Arzneimittel wirkungslos machen. "Natürlich haben die meisten Patientinnen und Patienten die Namen ihrer Medikamente im Kopf, aber nicht immer weisen uns die Kunden beim Gespräch darauf hin", weiß Dr. Katja-Scarlett Daub überzeugt. Sie ist die Inhaberin der City-Apotheken in Dresden. Und hat für ihre drei Apotheken in Dresden deshalb eine Kundenkarte entwickelt. Auf der neben den Daten der Kundinnen und Kunden auch eine Medikamentenliste gespeichert ist. "So ist für uns eine schnelle und umfassende Risikoüberprüfung möglich." Zudem ist es auf diesem Weg auch leichter, Medikamente zu finden, die schon einmal perfekt geholfen haben, sich die Patienten aber nicht mehr an den Namen erinnern.

Sparen durch die Kundenkarte der City-Apotheken Dresden

Aber natürlich gibt es auch noch zahlreiche weitere Vorteile der Kundenkarte für die City-Apotheken Dresden. So bekommen die Kundenkarteninhaber beispielsweise drei Prozent Barzahlungsrabatt auf alle apothekenpflichtigen Produkte des Sortiments - und auf der Karte kann zudem auch eine Befreiungskarte der Krankenkasse hinterlegt werden, die dann nicht mehr bei jedem Besuch vorgelegt werden muss.

Außerdem kann durch die Daten auf der Kundenkarte beispielsweise auch ganz bequem ein Sammelbeleg über Arzneimittelzuzahlungen für die Krankenkasse und das Finanzamt erstellt werden.

Bargeldlos einkaufen mit Monatsabrechnung

Bequem und einfach ist zudem die Monatskunden-Funktion der Kundenkarte. Wer gern sogenannter Monatskunde werden möchte, bekommt am Ende jeden Monats eine Sammelrechnung. Die kann natürlich bargeldlos bezahlt werden.

Die Kundenkarte der City-Apotheken Dresden bietet zahlreiche Vorteile. Auch finanzielle.
Die Kundenkarte der City-Apotheken Dresden bietet zahlreiche Vorteile. Auch finanzielle. © Foto: CITY Apotheken Dresden

Keine Angst vor Datenverlust

Und was ist mit den Daten, wenn die Kundenkarte mal verloren geht? "Die Daten sind dann nicht verloren", unterstreicht Dr. Katja-Scarlett Daub. Denn die Daten liegen bei den City-Apotheken und bleiben genauso erhalten, wie die Vorteile der Kundenkarte. Es gibt dann also einfach eine neue Karte. Also am besten gleich beim nächsten Besuch in einer der drei Filialen nach der Kundenkarte der City-Apotheken Dresden fragen.

Filialen und Kontakt

Bahnhof-Apotheke (Hauptbahnhof)

  • Zugang über Bayerische Straße
  • an 365 Tagen im Jahr täglich bis 22 Uhr erreichbar
  • Tel.: 0351-26731960
  • Mo-Fr 7-22 Uhr
  • Sa/So 8-22 Uhr

City-Apotheke am Dr.-Külz-Ring

  • Dr.-Külz-Ring 13
  • Tel.: 0351-26731950
  • Mo-Fr 8.30 - 21 Uhr
  • Sa 9 - 21 Uhr

City-Apotheke Hauptstraße