Anzeige

Das magische Dreieck der Vermögensanlage

Liquidität contra Ertrag: Beste Chancen mit dem "Vermögenshaus". Die Volksbank Löbau-Zittau eG berät dazu.

Das Team der VB Löbau-Zittau berät seine Kunden zur passenden Anlagestrategie.
Das Team der VB Löbau-Zittau berät seine Kunden zur passenden Anlagestrategie. © Foto: photoDesign Annett Scholz

In ihren Expertentipps gehen die Berater der Volksbank regelmäßig auf das gut strukturierte "Vermögenshaus" ein, beleuchten, warum es so wichtig ist und welche Rolle dabei alternative Anlagen wie Gold spielen. Das magische Dreieck der Vermögensanlage besteht aus Rendite, Liquidität und Sicherheit. Heute widmen sich die Experten der Säule Liquidität. Zu dieser zählen alle Geldanlagen, die innerhalb eines Jahres verfügbar sind: Zum Beispiel das Giro- oder Tagesgeldkonto. Früher waren diese Finanzprodukte mit einem Zinssatz versehen und erzielten so zumindest einen Inflationsausgleich. Sie galten als sicher. Seit geraumer Zeit sorgt die Nullzinspolitik jedoch dafür, dass diese Geldanlagen einer ständigen Entwertung unterliegen. 

Liquidität nach Maß

Ein Beispiel: Bei einer angenommenen Inflation von 1,5 Prozent verlieren 10.000 Euro in einem Jahr unglaubliche 150 Euro an Kaufkraft. Die Geldanlage ist nur noch 9.850 Euro wert. Ist das dann noch eine sichere Geldanlage? Die Finanzexperten der Volksbank Löbau-Zittau eG empfehlen daher, rund fünf bis zehn Prozent des Gesamtvermögens in Liquiditätswerte zu investieren, um jederzeit unvorhergesehenen Geldbedarf abdecken zu können. Denn Liquidität ist für ein stabiles Vermögenshaus wichtig.  Aber getreu dem Motto "Zu viel des Guten ist auch schädlich" kostet ein zu hoher Liquiditätsanteil Ertragschancen und führt langfristig zu einem Vermögensverlust. Die Finanzexperten nehmen sich dieser Sorge der Sparer an und besprechen in Ruhe die individuelle Situation und auch die Frage, mit welchen Anlageentscheidungen sich der Kunde wohl fühlt. So wird gemeinsam die optimale Anlagestrategie entwickelt.

Yvonne Bäsler, Privatkundenbetreuerin
Yvonne Bäsler, Privatkundenbetreuerin © Foto: photoDesign Annett Scholz

Kontakt

Volksbank Löbau-Zittau eG
Hauptstr. 8-10
02727 Ebersbach-Neugersdorf

Expertentelefon: 03586 757-0

Filialfinder und weitere Informationen gibt es auf www.vb-loebau-zittau.de