Anzeige

Die Marke für Sachsens Entscheider

Die "Wirtschaft in Sachsen" zeigt, was Unternehmer im Freistaat interessiert - als Magazin, im Online-Portal sowie kompakt und top-aktuell im Newsletter.

Sie wollen immer top informiert in Sachen Wirtschaft sein? Die "Wirtschaft in Sachsen" macht es möglich - als Magazin, online und per Newsletter.
Sie wollen immer top informiert in Sachen Wirtschaft sein? Die "Wirtschaft in Sachsen" macht es möglich - als Magazin, online und per Newsletter. © Wirtschaft in Sachsen

Spätestens seit Bosch seine modernste Chipfabrik in ganz Europa in Dresden gebaut hat, dürfte auch dem letzten Skeptiker klar sein: An Sachsen kommt nicht mehr vorbei, wer in Sachen Wirtschaft up to date sein will. Nicht umsonst gilt Silicon Saxony heute als Europas größter Mikroelektronik-Standort. Dazu kommen die traditionsreichen Automobilzulieferer, die innovativen Start ups in der Umwelttechnik, die Handwerksbetriebe mit preisgekrönten Fertigungslinien. Sie alle haben ihren Platz in der "Wirtschaft in Sachsen". Die Dachmarke der DDV Mediengruppe bietet erstklassigen Wirtschaftsjournalismus, top-aktuelle News der Branchen und ein geschultes Gespür für die Trends auf den regionalen Märkten.

Wirtschaftsjournalismus mit Stil

Das Entscheider-Magazin "Wirtschaft in Sachsen" erscheint vier Mal im Jahr und wird als personalisierte Ausgabe an mehr als 14.000 Führungskräfte aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft verschickt. Natürlich ist es auch als e-paper nutzbar. In den Rubriken Entscheider & Karriere, Geschäfte & Märkte sowie Leben mit Stil kommen die zu Wort, die Sachsens Wirtschaft prägen - oder prägen werden. Jede Ausgabe widmet sich darüber hinaus einem aktuellen Schwerpunktthema. Erfolgsgeschichten und Analysen, Porträts und Interviews - das Magazin zeigt, was Entscheider in Sachsen wissen müssen.

Hier kostenlos die Print Ausgabe "Wirtschaft in Sachsen" bestellen!

Digital-Portal und wöchentlicher Newsletter

Alle relevanten Wirtschaftsnachrichten gibt es natürlich auch im Internet - über das digitale Portal der "Wirtschaft in Sachsen" - und als kompakte News in einem wöchentlich erscheinenden Newsletter. Wer wissen will, wie Sachsens Wirtschaft tickt, wo an der Arbeitswelt der Zukunft geforscht wird und wie Unternehmen mit originellen Ideen auch international auf sich aufmerksam machen, ist hier genau richtig. Mehr als 4.000 Leserinnen und Leser haben den Newsletter der "Wirtschaft in Sachsen" bereits abonniert.

Mit regelmäßigen Events - zugeschnitten auf die Bedürfnisse der Entscheider - unterstützt die "Wirtschaft in Sachsen" darüber hinaus bei der persönlichen Weiterbildung und dem Aufbau von Netzwerken.