Anzeige

Die Stadtwerke Görlitz AG sucht Mitarbeiter

Zur Verstärkung des Unternehmens wird ein Referent neue Geschäftsfelder & Projektentwicklung (m/w/d) gesucht.

© Pexels

Die Stadtwerke Görlitz AG ist ein Teil der Veolia-Gruppe, die weltweit erfolgreich Umweltdienstleistungen anbietet. Die Görlitzer Stadtwerke stehen für eine sichere und umweltbewusste Ver- und Entsorgung. Seit über 25 Jahren bietet das Unternehmen seinen Kunden und Partnern attraktive und wettbewerbsfähige Produkte und Leistungen rund um Energie, Wasser, Verkehr und Telekommunikation an und ist heute mit seinen Tochtergesellschaften ein geschätzter überregionaler Dienstleister.

Bei der SWG AG haben Sie nicht nur die Möglichkeit, etwas zur Lebensqualität in und um Görlitz beizutragen, sondern auch Ihre Zukunft zu gestalten.

Zur Verstärkung des Unternehmens suchen wir zum 01.01.2021:

Referent neue Geschäftsfelder & Projektentwicklung (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • fachbereichsübergreifende, innovative Projekte initiieren und koordinieren (z.B. LoRaWan, IoT)
  • aktuelle Themen und Trends der Geschäftsentwicklung erkennen & deren Relevanz für die SWG AG prüfen
  • Geschäftsmodelle entwickeln sowie Lösungskonzepte und Business Cases für neue Kundenangebote erstellen und beim Kunden zum Vertragsabschluss bringen
  • Partnerschafts- und Dienstleistungsbeziehungen aufbauen
  • Unterstützung des Vorstands bei der Koordinierung der Unternehmensentwicklung und der Durchführung von Führungskräfte-Workshops

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches oder energiewirtschaftliches Studium, Studium Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbarer Abschluss
  • Know-how und erste Berufserfahrung im relevanten Bereich
  • ausgeprägte Teamfähigkeit, Freude am Umgang mit Menschen unterschiedlicher Fachbereiche und hohe soziale Kompetenz
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot:

  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit, die Zukunft des Unternehmens mit zu gestalten
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeit
  • moderne, gesundheitsfördernde Arbeitsplatzbedingungen
  • durch Kollegialität und Nachhaltigkeit geprägte Unternehmenskultur
  • leistungsgerechte Vergütung nach TV-V, 13. Monatsgehalt, betriebliche Altersvorsorge, Prämien bei langjähriger Betriebszugehörigkeit, Weiterbildung

Bewerbungsschluss: 30. November 2020
Bewerbung vorzugsweise in elektr. Form (Anlagen als pdf-Dokument erbeten)

Stadtwerke Görlitz AG
Personal/Recht
Frau Jantke-Braunert (Tel.: 03581/335341)
Demianiplatz 23, 02826 Görlitz
E-Mail: [email protected]
Web: www.stadtwerke-goerlitz.de

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten gem. § 26 BDSG sowie lt. Art. 6 EU-DSGVO finden Sie auf unserer Homepage.

© PR/Stadtwerke Görlitz