Anzeige

Mit Glanz und Glitzer durch den Herbst

Ob Naturtöne, knallige Farben, Karos oder Glitzer: Die aktuellen Modetrends gibt´s im ELBEPARK in mehr als 75 Fachgeschäften.

Diana Reichert mit Mantel und Jacken im Glitzerlook in der Labellounge Xquisit.
Diana Reichert mit Mantel und Jacken im Glitzerlook in der Labellounge Xquisit. © Foto: Thorsten Eckert

Der Herbst ist da und mit ihm die neuesten Modetrends. Zeit also für einen gemütlichen Bummel durch den ELBEPARK Dresden. Ausgefallene Mode für Sie und Ihn ist in den Schaufenstern der mehr als 75 Modegeschäfte zu bestaunen. "Winterjacken in Gold oder Westen in Silber lassen Damenherzen höherschlagen", sagt Diana Reichert, Filialleiterin der Labellounge Xquisit. Ob Camel Coat, Teddy Coat oder Daunenjacke in Oversize und mit veganer Daunenfüllung: Es muss sich warm und kuschlig anfühlen. "Kräftiges rot und orange bleiben uns in vielen Schattierungen als Trends erhalten und rosé, gelb und lila lassen Wintertristesse erst gar nicht aufkommen." Das ergänzt Elke Nasdalla von esprit: "Flippiges rot, kräftiges grün und lila sind neben den Naturtönen khaki, braun, beige und coffee Ton in Ton kombinierbar. Auch mit schwarz." Leoprint mit Leder oder Lederimitat und große Karomuster für Damen sind ebenso trendig wie Anzüge und Kostüme, Buntfaltenhosen, gerade geschnittene Jacken und der Taillengürteln aus den 80ern. Layering und ein dicker Schal ist für die Herren schick, genau wie milles-fleur oder kleine Karomuster. Egal ob Damen oder Herren: "Wir mögen es gemütlich und bequem bei Schnitt und Material."

Kleinkariert? Wird kombiniert!

Zu orange, rot und grün kommt bei engbers noch ein dunkles Blau für die Herren. "Die Gewürzfarben sind etwas dezenter als bei den Damen", so Filialleiterin Birgit Lange. Jung, frisch und dynamisch seien die Hemden mit Printmustern, kernig die passende Lederjacke. "Mann braucht nicht viel, aber das Richtige." So zum Beispiel ein Sacko mit Weste und Strick für den Gentleman für die verschiedensten Anlässe. Oder auch karierte Hemden mit Button-Down- oder Stehkragen. "Mustermix ist erlaubt." Karosakko über dem gemusterten Hemd? Kein Problem. Strickpullover in 3-D-Optik mit Rundhals, Knopfleiste oder Reißverschluß können kombiniert werden mit wolligen Hosen in uni oder karo. Und den individuellen Lederjacken. 

Anzeige
Damit Einkaufen eine runde Sache ist
Damit Einkaufen eine runde Sache ist

180 Läden und Filialen und umfassende Serviceleistungen sorgen beim Shopping für ein Erlebnis ohne Ecken und Kanten.

Einzigartig ist auch das Angebot für die Damen in der StarStyle Boutique. Braun, creme und schwarz, schick und elegant: "Italienische Mode ist immer angesagt", sagt Isabell Bräuer. Und egal ob Tigermuster oder Glitzer, eines ist klar.: "Bei uns gibt´s keine Ware von der Stange, sondern jede Woche neue und limitierte Stücke der aktuellen Kollektion." Auch Klassisches für Jugendweihen, Hochzeiten und Silvester ist im Angebot. Ob im Büro oder auf der Straße: "Die Frauen lieben Alltagsmode, mit der sich die Dame abhebt." Und die neue Herbstmode wird laufend nachgeliefert - wie in den mehr als 75 weiteren Modegeschäften im ELBEPARK.

Filialleiterin Birgit Lange zeigt bei engbers die Farbtöne für Herren.
Filialleiterin Birgit Lange zeigt bei engbers die Farbtöne für Herren. © Foto: Thorsten Eckert
Natürliche Farbtöne wie Curry bei esprit. 
Natürliche Farbtöne wie Curry bei esprit.  © Foto: Thorsten Eckert
Claudia Franke bei esprit mit einem Teil der aktuellen Damenmode.
Claudia Franke bei esprit mit einem Teil der aktuellen Damenmode. © Foto: Thorsten Eckert
Wie Stars und Sternchen: Tigermuster in der Starboutique.
Wie Stars und Sternchen: Tigermuster in der Starboutique. © Foto: Thorsten Eckert
Isabell Bräuer sorgt in der Starboutique für ein spannendes Angebot.
Isabell Bräuer sorgt in der Starboutique für ein spannendes Angebot. © Foto: Thorsten Eckert

ELBEPARK Dresden
Peschelstraße 39
01139 Dresden

www.elbepark.info

Öffnungszeiten Montag bis Samstag: 10 bis 20 Uhr

Hier geht’s zur Unternehmenswelt ELBEPARK Dresden.