Anzeige

Der Boden, aus dem Träume sind

Wer auf Fliesen baut, macht nichts falsch. Eine schier unbegrenzte Auswahl setzt in der Anwendung keine Grenzen. Bei LandMAXX gibt's die passenden Produkte.

Fast nur Vorzüge, kaum Nachteile: Fliesen sind ein nachhaltiger und hochwertiger Bodenbelag für alle Einsatzgebiete.
Fast nur Vorzüge, kaum Nachteile: Fliesen sind ein nachhaltiger und hochwertiger Bodenbelag für alle Einsatzgebiete. © Foto: AdobeStock

In mediterranen Gegenden steht seit Jahrhunderten außer Frage, dass Fußböden aus Fliesen im gesamten Haus das Mittel der Wahl sind. Während Feinsteinzeug hierzulande bislang vorzugsweise in Bädern und Erdgeschossen zum Einsatz kam, sorgen die mittlerweile verfügbaren, nahezu unbegrenzt vielseitigen Optiken und Oberflächen für ein Umdenken. „Moderne Fliesen können auch hervorragend in Wohn- und Schlafräumen zum Einsatz kommen und ihre Vorteile dort voll und ganz ausspielen“, erklärt Launora Ferizi. Sie ist Fachexpertin für Fliesen bei LandMAXX und kennt alle Vorteile des Naturproduktes. „Sowohl im Innen- als auch Außenbereich kann man mit Fliesen nichts falsch machen. Ganz im Gegenteil: neben optischen Highlights sorgen sie für ein natürliches und gesundes Wohnklima.“

Diese Vorteile bieten Fliesen als Bodenbelag

Moderne Entwicklungen machen auch in der Baubranche nicht Halt, seit einigen Jahren gibt es eine geradezu herausragende Vielfalt in der Fliesenwelt. „So ziemlich jeder Farbton, jeder Naturstein, Holz in allen Farben und sämtliche Dekore können auf Fliesen abgebildet werden“, erklärt Launora Ferizi. Polierte, matte, raue oder strukturierte Oberflächen sorgen letztendlich für genau das Gefühl, dass der Anwender haben möchte. Natürlich überzeugen Fliesen auch durch ihre unbegrenzte Vielseitigkeit im Bereich der Formate. Die Auswahl reicht von kleinen Kachelfliesen bis hin zu großformatigen Platten von mehreren Metern Länge. „Besonders in Mode gekommen sind aktuell Fliesen, die Echtholzfußböden nachempfunden sind. Auch farbige Fliesen sind immer mehr gefragt. Beides gibt es in den verschiedensten Größen und Formen.“, so die Expertin.

Anzeige
So bewässern Sie Ihren Garten
So bewässern Sie Ihren Garten

Wer richtig gießt, kann nicht nur Geld und Zeit sparen. Als Belohnung winken starke und gesunde Pflanzen.

Und im Gegensatz zum Echtholzfußboden können Fliesen bei gleicher Optik ihre weiteren Vorteile ausspielen. Sie sind nicht nur robust und stoßfest, sondern weisen auch eine extrem lange Haltbarkeit auf, im besten Falle mehrere Jahrzehnte. Wer sich bei Farben und Mustern unsicher ist, ob ihm diese langfristig gefallen, der sollte eher dezente Muster und Farbtöne wählen, da man sich an ihnen weniger „satt“ sieht, und nur vereinzelt optische Akzente setzen.

Wasser und Feuchtigkeit? Kein Problem!

Wer große Flächen zu pflegen hat, wird schnell erkennen, dass Fliesen sehr pflegeleicht sind: Fegen, Staubsaugen oder Wischen lässt sich jeweils superschnell. Fett, Farbe, sogar Wein oder Fruchtsäfte lassen sich problemlos wegwischen und hinterlassen keine Spuren. „Sollte es mal einen Unfall geben oder der Boden auf andere Art und Weise feucht werden, saugt sich das Feinsteinzeug nicht voll, wie etwa Holz- oder Teppichböden“, erklärt Ferizi. „Eine zusätzliche Abdichtung ist besonders in Bädern zu empfehlen. So wirkt man auch größeren Wasserschäden besser entgegen.“, so die Expertin weiter.

An der Kritik, dass Fliesen ein „fußkalter“ Bodenbelag sind, ist durchaus etwas dran. Doch in beheizten Räumen spielt das oftmals eine untergeordnete Rolle, vor allem, wenn eine Fußbodenheizung verbaut ist. Dort wiederum speichern die Fliesen sogar die Wärme und sorgen für ein angenehmes Wohnklima. Dazu trägt auch bei, dass es Mikroben und Mikroorganismen schwer haben, auf Fliesen zu leben. Außerdem geben Fliesen keine Schadstoffe ab. Unter Umständen kann es vorkommen, dass Fliesen rutschig sein können. Deshalb sollte beim Kauf auf eine entsprechende Abriebklasse („R 9“ bis „R 13“) geachtet werden. Je höher die R-Zahl, desto rutschsicherer sind die Fliesen. Für den Privatbereich gibt es hierbei entgegen dem Gewerbe keine Vorgaben zu den Klassen. Die Empfehlung ist aber beispielsweise bei Bädern Fliesen mit der Abriebklasse R10 einzusetzen.

Egal in welchem Bereich: dank der vielfältigen Optik lassen sich Fliesen in fast allen Räumen und Ambienten verlegen.
Egal in welchem Bereich: dank der vielfältigen Optik lassen sich Fliesen in fast allen Räumen und Ambienten verlegen. © Foto: LandMAXX / PR

Top-Angebote bei LandMAXX

Ein weiterer großer Vorteil ist, dass es bei Fliesen eine große Preisspanne gibt und sie somit für jeden erschwinglich sind. Dabei sind die finanziellen Mittel nicht entscheidend, welches Design ausgesucht werden kann. Sowohl in niedrigen als auch hohen Preisgruppen sind ähnliche Farben und Muster erhältlich. Der einzige Unterschied macht sich in der Größe der Fliesen bemerkbar. „Das Wichtigste ist jedoch, dass alle Fliesen jeglicher Kategorien den geltenden Normen entsprechen und keine Qualitätsunterschiede aufweisen. Ich bin mir sicher: wir finden für jeden die richtige Fliese.“ sagt die Expertin.

Als Eurobaustoff-Händler pflegt LandMAXX hervorragende Beziehungen zu den großen Herstellern und Vertriebsfirmen. „Dadurch können wir sehr gute Preise und auch nahezu alle Arten von Fliesen anbieten“, so Ferizi. Neben der gewohnt kompetenten Fachberatung in allen elf Filialen wartet der LandMAXX-Markt Coswig seit dem Frühjahr 2021 zudem mit einer brandneuen Fliesenausstellung auf.

Das aktuelle LANDMAXX-Prospekt mit allen Angeboten gibt es hier.

Hier finden Sie alle LandMAXX Filialen in Ihrer Nähe

www.landmaxx.de

Hier gelangen Sie zur Unternehmenswelt von LandMAXX.