Anzeige

Jetzt Tests im First Class Hotel

Im Hotel Bellevue am Golden Reiter kann man sich ab sofort auf COVID-19 testen lassen.

© Bilderberg Bellevue Hotel

Das Bilderberg Bellevue Hotel Dresden stellt aus gegebenem Anlass einen Teil seiner Veranstaltungsräume als Corona-Schnelltestzentrum zur Verfügung.

Täglich von 7 bis 19 Uhr können sich Dresdnerinnen und Dresdner sowie Gäste der Stadt hier in perfekter City-Lage auf COVID-19 testen lassen. Pro Tag kann das moderne Testzentrum im First Class Hotel ohne Probleme bis zu 1.000 Tests durchführen. Eine Anmeldung im Vorfeld ist hierfür nicht nötig.

Im Testzentrum steht genügend Fläche zur Verfügung, die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern ist also bei höherer Frequentierung problemlos möglich. Das Testzentrum wird im „Salon Elbe“ eingerichtet. Der Zugang zum Testzentrum erfolgt über die Holztür auf der Großen Meißner Straße.

Die Vorteile des Schnelltest-Zentrums im Überblick:

  • kostenfreie Schnelltests in Form von sogenannten „Lollitests“ – diese sind absolut schmerzfrei und unkompliziert
  • geschultes Fachpersonal
  • täglich durchgehend von 7 bis 19 Uhr geöffnet, auch an Sonntagen
  • Tests finden ohne Terminvereinbarung statt
  • ideale Lage des Schnelltestzentrums im Stadtzentrum zwischen Großer Meißner Straße und Elberadweg – dadurch optimale Erreichbarkeit mit ÖPNV, Pkw oder Fahrrad

Bilderberg Bellevue Hotel Dresden, Große Meißner Straße 15, 01097 Dresden

Internet: www.bilderberg-bellevue-dresden.de