Anzeige

Kein Sprung ins kalte Wasser

In der KLINIK BAVARIA Kreischa werden neue Kollegen mit einem vierwöchigen Trainingsprogramm auf ihre neue Arbeit im Pflegebereich vorbereitet.

Für erfahrene und neue Mitarbeiter bietet die KLINIK BAVARIA Kreischa ein intensives Einarbeitungs- bzw. Trainingsprogramm an.
Für erfahrene und neue Mitarbeiter bietet die KLINIK BAVARIA Kreischa ein intensives Einarbeitungs- bzw. Trainingsprogramm an.

Mit dem innovativen Trainings- und Einarbeitungsprogramm TrainWeekx unterstützt  die KLINIK BAVARIA Kreischa sowohl junge als auch erfahrene Pflegekräfte bei der Einarbeitung oder beim Wiedereinstieg. In dem vierwöchigen Kurs werden die drei wichtigen Säulen für das Berufsleben als Fachkraft in der Pflege gestärkt: Weiterbildung, Training und Teambuilding. 

Für Neu- und Wiedereinsteiger gedacht

Für Neueinsteiger, Wiedereinsteiger und Fachkräfte, die sich mit ihren Stärken in das Team einbringen wollen, ist das  TrainWeekx young-Programm konzipiert worden. Die Teilnehmer des jeweiligen Durchgangs können sich hier intensiv kennen lernen und zusammen wachsen, um im Anschluss an das vierwöchige Trainingsprogramm eine eigene Station zu übernehmen – gemeinsam als Team! Wer als „Neu-BAVARIANER“ im Rahmen von TrainWeekx young in der KLINIK BAVARIA startet, erhält außerdem vom ersten Tag an einen unbefristeten Arbeitsvertrag. 

Anzeige
Wir stellen uns der Herausforderung
Wir stellen uns der Herausforderung

Die aktuelle Gesundheitspolitik setzt auf erhöhte Kostentransparenz, Digitalisierung und Patientensicherheit.

Herzlich willkommen sind zum Beispiel aufgeschlossene Pflegefachkräfte aus ambulanten Pflegediensten ohne Klinikerfahrung, Rettungsassistenten und Notfallsanitäter. Auch Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden und Heilerziehungspfleger – die sich einen Einsatz in der Pflege vorstellen können – sind herzlich dazu eingeladen, am Programm teilzunehmen und neues Mitglied der großen BAVARIANER-Familie zu werden. Ebenso werden Rückkehrer aus der Elternzeit mithilfe des Trainweekx-Programms wieder auf den Klinikalltag vorbereitet. Einen Überblick über die verschiedenen Inhalte des TrainWeekx Young-Programms und direkten Kontakt gibt es auch unter der extra eingerichteten Website www.zukunftbraucht.de/teamgeist

Noch bis Ende August kann man sich für den September-Kurs 2020 bewerben.

Weiterbildung für erfahrene BAVARIANER

Das Programm TrainWeekx professional wurde für erfahrene BAVARIA-Mitarbeiter in der Pflege konzipiert und richtet sich ausschließlich an Fachkräfte, die bereits Mitarbeiter der KLINIK BAVARIA sind. Die Module werden mit unterschiedlichen Schwerpunkten über das Jahr angeboten: so stehen jeweils zum Beispiel die Themen Krankenhaus oder Frühreha im Fokus.

Kontakt und Bewerbung

KLINIK BAVARIA Kreischa
An der Wolfsschlucht 1-2
01731 Kreischa
www.klinik-bavaria.de

www.zukunftbraucht.de/teamgeist

Bitte senden Sie für Ihre Teilnahme an den TrainWeekx young 2020 eine Bewerbung mit

· Name, Vorname
· Ausbildungsberuf
· E-Mail-Adresse

an [email protected]

Ihr Ansprechpartner für die TrainWeekx young 2020-Anmeldung:

Herr Marcel Müller
Referatsleiter Personal - Pflege und Therapie
Tel.: 035206 6-4411

Bei fachlichen Fragen und Informationen, wenden Sie sich bitte an:

Herrn Sebastian Mühne
Koordinator Fort- und Weiterbildung
Tel.: 0351 2135-9801
E-Mail: [email protected]

Weitere Informationen zum Karrierestart in der KLINIK BAVARIA Kreischa sowie aktuelle Stellenangebote und die Möglichkeit zur Online-Bewerbung gibt es auch direkt unter www.stellenportal-klinik-bavaria.de