Anzeige

Arnsdorf sucht Persönlichkeiten

Das Team des renommierten Sächsischen Krankenhauses für Psychiatrie und Neurologie freut sich auf tatkräftige Verstärkung!

© Norbert Kaiser/commons.wikimedia.org

Das Sächsische Krankenhaus Arnsdorf ist ein Fachkrankenhaus für psychische und neurologische Erkrankungen und wird als Staatsbetrieb des Freistaates Sachsen geführt.

In Arnsdorf arbeiten rund 800 Mitarbeiter für die umfassende Behandlung der Patienten. Mit vollstationären Angeboten, Tageskliniken, Institutsambulanzen und Medizinischen Versorgungszentren wird die regionale Versorgung von ca. 15.000 Patienten jährlich gesichert.

Das Krankenhaus liegt in unmittelbarer Nähe der sächsischen Landeshauptstadt Dresden. Bekannt ist es vor allem durch sein unter Denkmalschutz stehendes markantes Gebäudeensemble, das in die schöne Landschaft zwischen Radeberg und Stolpen eingebettet ist.

Das Krankenhaus sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Approbierten Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d)

im Bereich der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychiatrische Instituts-Ambulanz am Standort Kamenz.

  • unbefristete Teilzeitstelle mit 30 Wochenstunden
  • Vergütung nach TV-L (inkl. Jahressonderzahlung)
  • Anerkennung als Psychologischer Psychotherapeut gewünscht (oder unmittelbar vor Abschluss stehende Ausbildung)

Das Krankenhaus sucht eine engagierte und teamfähige Persönlichkeit, die über praktisch-klinische Erfahrungen in Diagnostik und psychologischer Psychotherapie in einem breiten Spektrum psychischer Erkrankungen im Einzel- und Gruppensetting verfügt. Fachliche Auskünfte zur zu besetzenden Stelle erhalten Sie von der Leitenden Psychologin der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie unter 035200 26 2903.

© pexels.com/Alex Green

Des Weiteren sucht das Krankenhaus Arnsdorf ab sofort einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder eine Fachkraft für Anästhesie/Intensivmedizin (m/w/d)

für die Klinik für Neurologie und Neurologische Intensivmedizin.

  • unbefristete Stelle mit 36 Wochenstunden
  • Vergütung nach TV-L (inkl. Jahressonderzahlung)
  • abgeschlossene Berufsausbildung erforderlich

Das Krankenhaus sucht eine Persönlichkeit mit Engagement, Empathie, Belastbarkeit, Sozialkompetenz und Bereitschaft zur Schichtarbeit für einen Arbeitplatz mit einer verantwortungsvollen Tätigkeit auf der Intensivstation der Klinik für Neurologie und Neurologische Intensivmedizin mit Stroke Unit. Fachliche Auskünfte zu dieser Position erhalten Sie von der Pflegedirektion unter 03520026-2240.

© pexels.com/Gustavo Fring

Des Weiteren sucht das Krankenhaus Arnsdorf ab sofort einen

Stellvertretenden Stationsleiter (m/w/d)

für die Station B 10/2 der Klinik für Neurologie und NeurologischeIntensivmedizin.

  • unbefristete Vollzeitstelle
  • Vergütung nach TV-L (inkl. Jahressonderzahlung)
  • Berufserfahrung in neurologischer Pflege sowie Erfahrungen in leitender Position erwünscht (idealerweise abgeschlossene Ausbildung zur Leitung einer Station)

Das Krankenhaus sucht eine Persönlichkeit mit Organisationstalent, Kreativität, Durchsetzungsvermögen, Konfliktfähigkeit und Sozialkompetenz. Wirtschaftliches Denken und Handeln sowie Kenntnisse im Qualitätsmanagement werden vorausgesetzt.

Ihre Aufgaben bestehen in der Unterstützung der Stationsleitung bei allen Leitungsaufgaben und in der Mitarbeiterführung mittels eines kooperativen Führungsstils. Ziel ist eine professionelle und patientenorientierte Pflege anhand des Pflegeprozesses. Erwünscht sind weiterhin die Befähigung zur Organisation, Weiterentwicklung und Optimierung von Arbeitsabläufen sowie zur Personalplanung. Fachliche Auskünfte zu dieser Position erhalten Sie in der Pflegedirektion unter 03520026-2241.

© pexels.com/Gustavo Fring

Für alle Stellengesuche gilt:

Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Bewerber erhalten bei gleicher Eignung den Vorzug. Das Krankenhaus bittet darum, den Unterlagen einen entsprechenden Nachweis beizufügen.

Das Krankenhaus Arnsdorf bieten seinen Angestellten:

  • Arbeiten im Rahmen eines modernen Pflegekonzepts
  • familienfreundliche Arbeitszeiten durch flexible Dienstplangestaltung
  • attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergünstigungen wie Jobticket, betriebliche Altersvorsorge und VwL

Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail (idealerweise in einer PDF-Datei zusammengefasst) an [email protected] senden, oder per Post an: Sächsisches Krankenhaus Arnsdorf, Personalmanagement, Hufelandstraße 15 01477 Arnsdorf

Alle Informationen und weitere Stellenangebote auf www.skh-arnsdorf.sachsen