Anzeige

Kunst ist nicht verhandelbar

Der Palais Sommer - Ein fairer Arbeitgeber

© Toni Kretschmer / PR

Der Palais Sommer, Dresdens beliebtes eintrittsfreies Festival für Kunst, Kultur und Bildung, geht in diesem Jahr bereits in seine zwölfte Runde. Von Beginn an steht das Festival für Eintrittsfreiheit und ein vielseitiges, qualitativ hochwertiges Programm.

Allein 2021 geht der Palais Sommer mit über 170 Veranstaltungen an den Start. Eine Vielzahl der Künstler*innen ist bereits engagiert. Diese schätzen den Palais Sommer sowohl als Plattform für ihre Kunst als auch als fairen Arbeitgeber. Und das hat seinen Grund: Die Organisator*innen des Festivals zahlen ihren Acts die Gagen, die sie aufrufen und verhandeln nicht mit ihnen, denn sie sind der festen Überzeugung, dass Kunst nicht verhandelbar ist.

© PR Palais Sommer

Auch der britische Singer-Songwriter Charlie Cunningham weiß dies zu schätzen. Am 26. Juli 2021 wird er bereits zum zweiten Mal im Park des Japanischen Palais spielen. Im Jahr 2017 trat der Musiker erstmalig im Rahmen des Palais Sommer auf und verzauberte das Publikum mit seinen sanften Klängen und eingängigen Texten. Mit seiner Stimme und Akustikgitarre spielte er sich in die Herzen der Zuhörer*innen – ein Highlight, auf das man sich in diesem Sommer besonders freuen kann.

Nicht nur faire Bezahlung, sondern auch Inklusion ist für die Macher*innen des Palais Sommer eine Herzensangelegenheit. Schon seit vielen Jahren setzen sie sich dafür ein, das Festival nach und nach barrierefrei zu gestalten. 2021 richtete sich der Bewerbungsaufruf auch ausdrücklich an Senior*innen und Menschen mit Behinderung. Nur so kann ein vielseitiges und inklusives Team entstehen.

Das Palais Sommer Festival ist eintrittsfrei und finanziert sich vor allem über Spenden seiner Freund*innen und Gäste. Tipp: Eine Mitgliedschaft im Palais Sommer Freundeskreis bietet den Inhaber*innen nicht nur jede Menge Vorteile wie den garantierten Zugang zu allen Veranstaltungen, sondern bildet auch die Grundlage für die Qualität und langfristige Planbarkeit des Events.

Erfahren Sie hier mehr über den Freundeskreis und melden Sie sich gleich an.

Spendenkonto

Palais Sommer
IBAN: DE94 8505 0300
0221 0478 32
BIC: OSDDDE81XXX

Verwendungszweck: Spende SZ 2021

Der Palais Sommer dankt allen bisherigen Unterstützer*innen – gespendet haben jeweils:

ab 5 Euro: Sybille Schwenzer, Ralf Richter, Liska Schmidt, Carola Ehlich, Rhena & Andreas Krawietz, Barbara Klemm, Regina & Werner Plänitz, Karl-Heinz & Brigitte Pinkert, Rudolf & Waldtraut Schmidt, Brigitte Arlt, Christa Steinhöfel, Doris Gudrun Voss, Christa & Dieter Heilbock, Ursula& Michael Ziege, Helmut Drossel, Christa Steinhöfel, Christa & Andreas Herpich, Hanna Dienewald, Marko Anderssohn, Sandra & Kristian Jörgen Raum, Karin Wolf, Uwe Espig, Agnes & Frank Hoffmann, Edeltraut Henkel, Ulrike Schneider & Martin Feistel, Michael & Karin Liebscht, Hans-Jürgen Hofmann, Elke & Dieter Pabst, Horst Look, Erika Förster, A. Huhn, Juliane Scholz, Renate Freitag, U. Eichler, Tim Gröbbel, Erike& Karl Schwarz, Reiner & Erika Schallschmidt, Karin Grau, Swantje Fraikin, Inge Brückner, Frank Pfeifer, Evelyn Conzelmann, Heidrun & Klaus Buschbeck, Familie Sommer, Dr. Ingrid & Martin Kupfer, Ilona Kasper, Regina Rothmann, Christa Maria Käthe Göhler, Renate König, Marianne& Peter Zingler, U. & G. Arlt, Christine Baumann, Dr. Opitz. Heinz, Heike Müller, Corinna Buss, Marianne & Heinz Thomas, Doreen Barthel, Sylvia & Matthias Manig, Dr. Angelika Tietz, Rudolf Werner, Karsten & Jeanette Göttlinger, Siegfried Muschalla, Werner Naumann, Gudrun Braun, Agnes Däßler, Eva-Maria Teuber, Katja Schwarz, Elke Krug, Monika & Bernd Römhild, Heidemarie Herr, Thilo Zeiler, Waltraud Fischbach, Hannelore & Karl-Heinz Lehmann, Judith Maria Franke, Evelin Dürrling, Hans-Jürgen Schukoff, Yvonne Orschel-Györ, Tilo Schubert, Christina Kaiser, Sonja Götz, Waltraud Kühn & Tilo Hartmann, Christine Müller, Marianne Appelt, Gunhilde Nicklich, Angelika Petzold, Dr. Bertram Theilig, Verena Böhme, Sabine Fitzthum, Sabine Schumann, Ute Puhl, Suse Slopianka, Roswitha Tschoche, Dr. Eckart-Werner Henker, Werner& Karin-Inga Guder, Angelika & Dietmar Rode, Beate Heinze, Juliane Warnke, Klaus-Jürgen Boljahn, Gabriele Jannack, Martin & Jana Bornhäuser, Hermann & Gisela Wöckel, Anneliese Seifert, Dieter & Petra Bludszuweit, Diana Irrgang, Heide-Marie Müller, Hans-Frieder & Birgit Zeisig, Martha Hansel, Ilona & Berndt Dietze, Brigitte Strottmann, Tilo Wolfgang Erler

ab 25 Euro: Annerose Donau, Kerstin Haschenz, Ursula Zeibig, Elisabeth Eifler, Kerstin Olewicki, Gisela Naumann, Annerose Will, Rico Prescher, Ulrike Woigk, Kerstin Richter & Andreas Schaarschmidt, Anne-Kathrin & Rüdiger Hofmann, Daniela Grabow, Petra & Bernd Scheperski, Werner & Monika Scheibe, Dana Dreilich, Dorothea Roggan, Gisela & T. Von Schieszl , Karsten Flach, Baerbel Schaefer, Sieglinde Meißner, Heinz-Dieter Gebauer, Andreas Kügler, Anett Hemmerling, Ursula Bursche, Dr. Doris Fischer, Birgit Roth, Ines Edith Berndt, Christian & Katharina Schwarz, Adelheid von Lüder-Zschiesche, Christa & Rüdiger Kuntze, Bettina Staude, Helga & Walter Melcher, Ilse Lamster, Frank Sitzlack, Marie-Luise Peters, Barbara & Helmut Zscheile, Petra Schneider, Waltraud & Armin Teuber, Christine Schulte, Michael & Gudrun Achtziger, Karin & Horst Kalbas, Barbara & Klaus Beier, Dr. Almut Schreiber, Cornelia Jahn, Dr. Renate & Arnulf Möbius, Heinfried Lesser, Ute Böhme, Dr. Reiner Lobst, Dr. Thomas Simmich, Heidrun Kießling, Dr. Meinhard Hickmann, Annette Gertrud Hierholzer, Annette Kettmann, Barbara Kahl, Heiko Rudolf, Anita Röbke

ab 50 Euro: Kathleen & Olaf Assmann, Heike & Steffen Weißbach, Sonja Margitta Freter, Frank Thomas, Birgit Schneidewind & Karl-Heinz Lisker, Andreas & Sybille Schubert, Sybille Ryssel, Undine Jahn, Evelin Bücke, Familie Schmal, Reinhold & Uta Maier, Stefan Puschmann, Ursula & Ulrich Storm, Reinhold Gunter Grebler, Heidemarie Vogt, Sigrun Hauptmann, Katrin & Uwe Jehmlich, Roland Köhler, Gerlinde & Lothar Schützer, Martin & Lisa Krause, Ulf Krüger, Hans-Peter & Gabriele Gottschalk, Petra Wallisch, Stephan Krügel, Anita & Bernd Gerber, Lothar Friedrich Bauch, Kerstin Haase, Dr. Birte Sönnichsen, Kerstin Kroitzsch, Peter & Christiane Frach, Patrick-Stefan Rähder, Dr. Jörg Hutschenreiter, Klaus Stefan Trutschler, Peter & Dr. Magdalene Trappe, Heidrun Tyrroff, Dietrich Walter, Ingrid Borbe, Heidi & Günter Hofmann, Elke & Henri Gebauer, Renate Tzschacksch, Christa Zorn, Frank Ullrich, Annelies Frey, Angelika Engel & Holger Kilian, Anette & Peter Mallon, Liane Freudenberg

ab 100 Euro: Thomas Will, Antje Schulz-Coppi, Gabriele Schreckenbach, Marion Fritz, Margit Neugebauer, Christa Kunath, Ulrike & Volker Ackermann, Barbara Uhlig, C. & E. Barthel, Evelyn Claus, Monika & Karl-Jürgen Steinkopf, Sylvia Gunstheimer, Dr. Petra Sahm, Bettina & Frank Seifert, Ilse Dorothea Schuster, Heinrich & Karin Meyer-Götz

ab 200 Euro: Eberhard Sommer, Juliane Lötzsch, Dr. Schmidt-Göhrich

… und viele mehr.

Mehr auf www.palaissommer.de