Anzeige

Die Zukunft mitgestalten

Zweimal im Jahr starten im medizinischen Ausbildungszentrum der KLINIK BAVARIA Kreischa die Ausbildungen im Pflegeberuf. Für März sind noch Plätze frei!

Ein Beruf mit Verantwortung und vielen Möglichkeiten: Am 1. März und 1. September 2021 beginnen in Kreischa wieder die Ausbildungen zur*zum Pflegefachfrau/-mann (m/w/d).
Ein Beruf mit Verantwortung und vielen Möglichkeiten: Am 1. März und 1. September 2021 beginnen in Kreischa wieder die Ausbildungen zur*zum Pflegefachfrau/-mann (m/w/d).

Die Ausbildung zur*zum Pflegefachfrau/-mann (m/w/d) im medizinischen Ausbildungszentrum der KLINIK BAVARIA Kreischa ist die Antwort auf aktuelle und künftige Anforderungen des Gesundheitswesens sowie auf die Bedürfnisse einer sich rasch verändernden Gesellschaft. Jährlich beginnen hier zwischen 70 und 90 Azubis eine Ausbildung in der Pflege - und das mit vielversprechenden Möglichkeiten. Denn die KLINIK BAVARIA Kreischa bietet als einer der größten Arbeitgeber der Region zahlreiche Vorteile und Qualifikationsmöglichkeiten für ihre Auszubildenden sowie eine Übernahmegarantie nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung in der Pflege.

Der Beginn der Ausbildung erfolgt jeweils zum 1. März und 1. September eines Jahres. Wer jetzt noch kurzfristig einen Ausbildungsplatz sucht, kann sich auch noch für den Start im Frühjahr 2021 bewerben! Bewerbungen sind ganzjährig möglich.

Anzeige
Für "Irgendwas" ist das Leben zu wertvoll
Für "Irgendwas" ist das Leben zu wertvoll

In der KLINIK BAVARIA Kreischa sind die Mitarbeiter Teil eines großen Teams, das Menschen bei der Rückkehr in ein selbstbestimmtes Leben hilft.

Moderne Ausbildung, gutes Lernklima

Pflegefachfrauen/-männer (m/w/d) sorgen durch ihre Arbeit dafür, dass die Patienten und Patientinnen ihre Gesundheit wieder erlangen, dass sie sich verbessert, erhalten bleibt und gefördert wird. Auch die Begleitung chronisch Kranker und Sterbender durch palliative Pflege gehört zu den Aufgaben. Dieser verantwortungsvolle Beruf wird an der staatlich anerkannten Berufsfachschule für Pflegeberufe KLINIK BAVARIA Kreischa gelehrt, die 2013 eröffnet wurde und auf der Tradition der Krankenpflegeausbildung an der KLINIK BAVARIA in den Jahren 1994 - 1999 aufbaut. Die Berufsfachschule befindet sich im Gebäude der KLINIK BAVARIA Zscheckwitz in Kreischa bei Dresden. Die Schulräume sind innovativ und mit modernen Medien ausgestattet. Die Ausbildung selbst ist geprägt von einer persönlichen Atmosphäre und einem sehr guten Lernklima, getreu dem Motto: „Jeder kennt jeden“. Die Anbindung zum Fachkrankenhaus KLINIK BAVARIA Kreischa sowie dem Rehabilitationszentrum ermöglicht den Auszubildenden eine einzigartige und sehr umfassende Ausbildung in Theorie und Praxis. Der überwiegende Teil der praktischen Ausbildung wird im Fachkrankenhaus der KLINIK BAVARIA Kreischa sowie im Rehabilitationszentrum der Klinik Bavaria Kreischa absolviert.

Neben der Ausbildung zur*zum Pflegefachfrau/-mann (m/w/d) bieten die Schulen der KLINIK BAVARIA auch die Ausbildungsplätze als Physiotherapeut*in (m/w/d), Ergotherapeut*in (m/w/d) und Logopädin/Logopäde (m/w/d) in Kreischa an. Jährlich stehen hier rund 80 Plätze für den Ausbildungsbeginn ab 1. September zur Verfügung. Bewerbungen für das aktuelle Ausbildungsjahr sind ganzjährig möglich.

Kontakt

Medizinisches Ausbildungszentrum KLINIK BAVARIA
Berufsfachschule für Pflegeberufe gGmbH Kreischa
OT Zscheckwitz 1-3
01731 Kreischa
www.pflegeschule-klinik-bavaria.de

Berufsfachschule für Ergotherapie
Saidaerstr. 1
01731 Kreischa
www.ergotherapie-schule-kreischa.de

Berufsfachschule für Physiotherapie
Saidaerstr. 1
01731 Kreischa
www.physiotherapie-schule-kreischa.de

Berufsfachschule für Logopädie
Saidaerstr. 1
01731 Kreischa
www.logopaedie-schule-kreischa.de

Hier geht es zur Unternehmenswelt KLINIK BAVARIA Kreischa.