Anzeige

Sachsens Tourismusmagazin „Tour de Saxe“ ist da!

In der neuen Ausgabe lädt „Tour de Saxe“ wieder zu einem Besuch in unserer schönen Region ein. Jetzt die besten Ausflugstipps entdecken.

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

auch wenn hier und da die Besucherzahlen und Platzkapazitäten noch ein wenig eingeschränkt sind: Wir stecken mittendrin in einem großartigen, fast „normalen“ Sommer mit Freiluftkonzerten, -gastronomie und -theater, mit Ausflugs- und Besichtigungsmöglichkeiten aller Couleur. Es lohnt sich also, nach Sachsen zu kommen und den Freistaat im Osten Deutschlands in all seiner Vielfalt zu entdecken.

In kaum einem anderen Bundesland finden sich auf so engem Raum so vielfältige Landschaften: Die Palette reicht von den bizarren Felsformationen der Sächsischen Schweiz bis zu den sanften Höhenzügen des Oberlausitzer Berglandes, vom mediterran anmutenden Elbtal bei Meißen bis zum 1.215 Meter hohen Fichtelberg mit einer fast schon alpinen Aura. Und mindestens ebenso punktet Sachsen mit seinen Städten: Neben der barocken Pracht von Dresden und dem Lifestyle von Leipzig ziehen auch Chemnitzer Projekte zunehmend Besucher an. Derzeit bereitet sich die Stadt intensiv auf 2025 vor, wenn sie Kulturhauptstadt Europas sein wird.

Wir alle hoffen, dass sich die entspannte Stimmung des Sommers im Herbst und Winter fortsetzen kann. Denn Theater und Museen haben sich für die neue Saison viel vorgenommen, und bis in den Oktober hinein ist noch manches Event unter freiem Himmel geplant. Ab Ende November verwandelt sich ein Großteil von Sachsen in ein funkelndes Weihnachtsland mit Höhepunkten wie dem Dresdner Striezelmarkt und dem von Holzkunst und Bergmannstradition geprägten erzgebirgischen Advent.

Lassen Sie sich also inspirieren und seien Sie dann herzlich willkommen in Sachsen!

Ihre Birgit Hilbig, Redakteurin

Einige schöne Ausflugsziele in der Karte

Klicken Sie links neben die Überschrift der Karte und finden Sie die besten Ausflugstipps, sortiert nach Regionen unseres Freistaats.

Die komplette Beilage finden Sie hier!