Anzeige

Exotisch, frisch und voller Überraschungen

Europas leckerstes Streetfood-Festival macht Halt in Bautzen und verspricht neben einer kulinarische Weltreise Kunst und Kultur vom Feinsten.

Exotische Köche und orientalische Speisen sind nur einige von vielen Highlights bei "STREETFOOD ON TOUR"
Exotische Köche und orientalische Speisen sind nur einige von vielen Highlights bei "STREETFOOD ON TOUR" © Foto: PR

Das große Streetfood-Festival "STREETFOOD ON TOUR" geht auch in diesem Herbst wieder auf große Deutschland Tour und macht vom 18. bis 20. September Halt auf dem  Schützenplatz in Bautzen. Internationale Köche bereiten dann wieder die leckersten und exotischsten Gerichte aus aller Welt zu. Dabei ist die Vielzahl und Auswahl der verschiedenen Gerichte sowie die Qualität der direkt vor Ort zubereiteten Speisen einzigartig.

Für Groß und Klein wartet eine persönliche Weltreise mit frisch zubereiteten Köstlichkeiten unserer Nachbarländer, einem Blick in fernöstliche Garküchen und jeder Menge internationaler Spezialitäten. Der Duft von orientalischen Gewürzen und Köstlichkeiten aus tausend und einer Nacht wechselt sich ab mit dem Genuss von hochwertigen Fleischspezialitäten aus Amerika oder dem Entdecken von traditionellen osteuropäischen Gerichten.

Große Feststimmung und Abwechslung dank Kunst und Kultur

Neben erlesenen Speisen gibt es für alle Besucher natürlich auch etwas für die Kehle und jede Menge Süßigkeiten zu entdecken. Neben einer exklusiven Auswahl an Craft-Beer-Sorten warten beispielsweise vielfältigste Eisvariationen auf die kleinen Besucher.

Für die kleinen Feinschmecker gibt es ein abwechslungsreiches Kinderprogramm mit Bungee Trampolin und Kinderschminken. Eine große Attraktion für Groß und Klein sind die Shows der "Flugträumer" - Jonglage, Akrobatik, herzerfrischender Humor – der Showact verspricht Erlebnisse, die niemand so schnell vergessen wird. Umrahmt wird das dreitägige Festival ebenfalls von toller irischer Livemusik. 

Für Eltern, Großeltern und alle anderen Besucher ist natürlich auch für beste Unterhaltung gesorgt. Als Umrahmung des dreitägigen Festivals dient tolle irische Livemusik und eine Show der "Flugträumer" - Jonglage, Akrobatik, herzerfrischender Humor – der Showact verspricht Erlebnisse, die niemand so schnell vergessen wird.

Lecker! Für jeden gibt es etwas zu entdecken!
Lecker! Für jeden gibt es etwas zu entdecken! © Foto: PR
Feinste Kulturevents sorgen für Spaß und Abwechslung
Feinste Kulturevents sorgen für Spaß und Abwechslung © Foto: PR
Auch Burgerfans kommen auf ihre Kosten!
Auch Burgerfans kommen auf ihre Kosten! © Foto: PR
"Hmmmmm"
"Hmmmmm" © Foto: PR
STREETFOOD ON TOUR -
Europas leckerstes Streetfood-Festival in Bautzen! 
STREETFOOD ON TOUR - Europas leckerstes Streetfood-Festival in Bautzen!  © Foto: PR

Corona darf "draußen bleiben"

Selbstverständlich liegt dem Veranstalter die Gesundheit aller Besucher am Herzen. Da es sich aber um ein Open-Air-Festival handelt, müssen auf dem Gelände keine Gesichtsmasken getragen werden. Es wird jedoch gebeten, dass Groß und Klein auf den wichtigen Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen achten. Das gilt sowohl für alle Stände als auch für das Flanieren und die Showacts. Zahlreiche Sitzgelegenheiten und ein großzügig gestalteter Bühnenbereich erleichtern das Einhalten der Regeln.

Als besonderen Service kann jeder, der möchte, sich am Eingang digital und sicher mit einem QR-Code registrieren lassen. Es ist keine Pflicht, aber der Veranstalter hofft, dass diese Maßnahme im Interesse von allen positiv aufgenommen und angenommen wird. Selbstverständlich gibt es auch ausreichend Möglichkeiten, um seine Hände zu desinfizieren.

Shortfacts

Was? STREETFOOD ON TOUR - Europas leckerstes Streetfood-Festival in Bautzen!
Wo? Schützenplatz, 02625 Bautzen
Wann? Freitag, 18.09.2020, 14 bis 22 Uhr; Samstag, 19.09.2020, 11 bis 22 Uhr; Sonntag, 20.09.2020 11 bis 20 Uhr

www.streetfood-on-tour.de