Anzeige

Highend-Prozessoren verbessern das Hören

Hörgeräte sind längst nicht mehr schwer und altmodisch! Tilo Schumann von „Der Hörgeräteladen“ dazu im Interview.

Herr Schumann, was zeichnet Ihre Arbeit aus und was können Ihre Kundinnen und Kunden erwarten?

Wir begeistern und bewegen Menschen unabhängig von Alter und Grad von Hörverlust. Wir bieten durch vielfältige Lösungen Mehrwerte, die dem gesteigerten Anspruch einer veränderten Konsumentenwelt gerecht werden.

© PR

Welche Mehrwerte sind das?

Wir gehen zum Beispiel ganz neue Wege, um attraktive Möglichkeiten für Menschen mit Hörminderung zu schaffen. Unsere Kundinnen und Kunden sollen sich selbst vom Nutzen unserer Produkte überzeugen. Wir bieten ihnen den passenden Rahmen durch unsere Beratung und der Möglichkeit des unverbindlichen Testens.

Was sind das zum Beispiel für neue Lösungen?

Wir bieten einzigartige, aufregende Produkte wie Styletto und Silk sowie die neueste Innovation signia Active Pro. Produkte, die unseren Kundinnen und Kunden nicht mehr nur helfen, besser zu hören, sondern mit denen sie sich auch identifizieren und somit ihre Vorbehalte gegenüber einer Hörgeräteversorgung minimieren. Perfekt an das individuelle Hörvermögen angepasst, können sie den ganzen Tag getragen werden und treffen den Lebensstil vieler Menschen, wodurch sich ihr Leben nachhaltig verändert.

Hörgeräte der neuesten Generation: signia Active Pro.
Hörgeräte der neuesten Generation: signia Active Pro. © PR

Welche technischen Innovationen gehören beispielsweise dazu?

Das Herzstück neuester Hörgeräte sind wirkliche High-End-Prozessoren. Highlights sind zum Beispiel Funktionen wie die 360-Grad-Sprach-Fokussierung ultra HD, Bluetooth für Musik-, TV- und Telefon-Übertragung in bester Qualität und ein digitaler Assistent für aktive und selbst bestimmte KundInnen. Auch werden die neuesten Geräte von einem Lithium-Ionen-Akku mit Energie versorgt, welcher sich mittels eines schicken dazugehörigen Ladeetuis auch unterwegs aufladen lässt. Das macht nicht nur unabhängiger, sondern ist zudem auch noch umweltfreundlicher.

Wer ist die Zielgruppe für diese neuen Produkte?

Ganz neu bei „DER HÖRGERÄTELADEN“ - und ich denke ganz im Interesse unserer KundInnen - ist die exklusive 5-Jahres-Garantie, die ab März 2021 für alle bei uns erworbenen Hörgeräte angeboten wird. Diese ergänzt perfekt unseren Service rund um das Hören, kostet unsere KundInnen nichts und unterstreicht das Vertrauen in die Qualität unserer Produkte.

Der Ablauf einer Hörgeräteversorgung speziell unter den aktuellen Coronabedingungen:

Wir haben Kundinnen und Kunden im Alter von unter einem Jahr bis knapp über 100 Jahre. Interessant ist aber, dass Menschen mit einer sehr starken Schwerhörigkeit zu fast 100 Prozent, mit mittel bis starker Schwerhörigkeit zu etwa 50 Prozent und mit leichter bis mittlerer Schwerhörigkeit sogar nur zu rund zehn Prozent mit Hörgeräten versorgt sind. Das betrifft zumeist die sogenannte Babyboomer-Generation. Aufgeschlossene aktive Menschen, oft noch berufstätig, die noch vor wenigen Jahren nicht bereit waren etwas für ihre Ohren zu tun.

Gibt es noch weitere Punkte, die für Ihre Kundinnen und Kunden von Interesse sein könnten?

Ganz neu bei „DER HÖRGERÄTELADEN“ – und ich denke ganz im Interesse unserer KundInnen – ist die exklusive 5-Jahres-Garantie, die ab März diesen Jahres für alle bei uns erworbenen Hörgeräte angeboten wird. Diese ergänzt perfekt unsern Service rund ums Hören, kostet unsere KundInnen nichts und unterstreicht unser Vertrauen in die Qualität unserer Produkte.

Abschließend noch die Frage zum Ablauf einer Hörgeräteversorgung speziell unter den momentanen Corona-Bedingungen.

Als Grundversorger sind wir wie immer für unsere KundInnen erreichbar. Unter Einhaltung aller Hygieneregeln empfangen wir unsere KundInnen in Moment separat nach vorheriger Terminvereinbarung. Unsere Öffnungszeiten und Telefonnummern sind auf unserer Website zu entnehmen. An unserem Leitfaden „Kompetente Fachberatung, kostenloses Erproben von Hörgeräten im Alltag unserer KundInnen“ hat sich nichts geändert.

Der Hörgeräteladen Dresden - Gruna
Stübelallee 55
01309 Dresden
0351 - 2509006
[email protected]äteladen.de
www.der-hoergeraeteladen.de

Der Hörgeräteladen Dresden - Johannstadt
Pfotenhauerstr. 41
01307 Dresden
0351 - 2104488
[email protected]
www.der-hoergeraeteladen.de

© PR