Anzeige

Wer gibt njumii ein Gesicht?

Das Bildungszentrum des Handwerks möchte Menschen zeigen, die hier lernen oder in einer anderen Art mit njumii verbunden sind.

njumii - das Bildungszentrum des Handwerks sucht zwei Gesichter für eine Werbekampagne.
njumii - das Bildungszentrum des Handwerks sucht zwei Gesichter für eine Werbekampagne. © Handwerkskammer Dresden/njumii

njumii – das Bildungszentrum des Handwerks erzählt tagtäglich viele Geschichten. So vielfältig wie das Kursangebot ist, so vielfältig sind die Teilnehmer und Absolventen, die in der Meisterausbildung, in kaufmännischen Kursen oder in der Überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung im Bildungszentrum zu Gast sind.

Anzeige
Stark durch die Ausbildung
Stark durch die Ausbildung

Wie verhalte ich mich im Gespräch mit Chefs, Kunden und Kollegen? Was hilft gegen Prüfungsangst? Die njumii-Workshops für Azubis geben Rat.

Zwei dieser Geschichten und Gesichter sollen ins Blickfeld gerückt werden für eine Werbekampagne. Gesucht werden Menschen zwischen 20 und 45 Jahren, die einen Bezug zum Bildungszentrum haben und gern dafür stehen wollen. Die Aufnahmen werden bei einem professionellen Fotoshooting gemacht und sollen in verschiedenen Print- oder Online-Medien veröffentlicht werden.

Bewerben kann man sich für den "Model-Job", für den es auch eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 250 Euro gibt, bis 30. Mai über die Website www.njumii.de/deingesicht.

Kontakt und weitere Informationen

njumii – Das Bildungszentrum des Handwerks
Handwerkskammer Dresden

Am Lagerplatz 8
01099 Dresden
Tel.: 0351-4640100
www.njumii.de