Arabische Welt
Aufschrei nach Tod einer Iranerin im Polizeigewahrsam
Deutschland & Welt
Aufschrei nach Tod einer Iranerin im Polizeigewahrsam
Der Tod einer jungen Frau im Polizeigewahrsam hat im Iran Empörung und Trauer ausgelöst. Die Religionspolizei hatte die 22-Jährige wegen ihres "unislamischen" Outfits festgenommen. Auch in Deutschland gab es Proteste.
Taliban schreiben Frauen wieder Burka vor
Politik
Taliban schreiben Frauen wieder Burka vor
Frauen in Afghanistan müssen in der Öffentlichkeit wieder eine Burka tragen. Es ist die bislang größte Einschränkung seit der neuen Machtübernahme der Taliban.
Mitgliedschaft in syrischer Terrormiliz: Knapp drei Jahre Haft für Rostocker
Deutschland & Welt
Mitgliedschaft in syrischer Terrormiliz: Knapp drei Jahre Haft für Rostocker
Wegen Mitgliedschaft in einer terroristischen Miliz wird ein Syrien-Geflüchteter aus Rostock verurteilt. Er nahm an der Belagerung zweier Dörfern teil.
Geheimnisvolles Saudi-Arabien
SZ + Leben und Stil
Geheimnisvolles Saudi-Arabien
Ein Königreich lüftet seinen Schleier: Nach Jahrzehnten der Abschottung öffnet sich Saudi-Arabien für Touristen. Eine Reise zu Totenstädten, Wolkenkratzern und gastfreundlichen Menschen.
Dramatische Rettungsaktion nach Brunnensturz
Deutschland & Welt
Dramatische Rettungsaktion nach Brunnensturz
32 Meter tief ist ein Fünfjähriger in Marokko gefallen. Weil der Brunnen zu eng für die Retter ist, wird eilig ein horizontaler Tunnel gegraben. Die Anteilnahme ist riesig.
Afghanistan: Taliban wollen Schaufensterpuppen köpfen
Deutschland & Welt
Afghanistan: Taliban wollen Schaufensterpuppen köpfen
Im Westen von Afghanistan müssen Modegeschäfte ihren Schaufensterpuppen die Köpfe absägen. So will es die islamistische Taliban.
Taliban veröffentlichen Erlass zu Frauenrechten
Deutschland & Welt
Taliban veröffentlichen Erlass zu Frauenrechten
Die militant-islamistische Taliban hat in einem neuen Dekret einige Rechte von Frauen in Afghanistan unterstrichen. Andere wurden gar nicht benannt.
Geflohen vor den Gotteskriegern
SZ + Pirna
Geflohen vor den Gotteskriegern
Weil er der deutschen Polizei in Afghanistan half, wurde Tariq Omari zum Geächteten. Gestrandet ist er in Sebnitz.
Kontakt aus Bautzen nach Afghanistan abgerissen
SZ + Bautzen
Kontakt aus Bautzen nach Afghanistan abgerissen
Shapoor und Aliyasser haben 2015 ihr zu Hause verlassen, leben im Kreis Bautzen. Beim Blick in die Heimat schweben sie zwischen Angst und Hoffnung.
Auf Sensation gebürstete Islamkritik
SZ + Feuilleton
Auf Sensation gebürstete Islamkritik
Die Autorin Ayaan Hirsi Ali, einst selbst illegal nach Europa eingereist, warnt jetzt in ihrem Buch vor illegaler Einwanderung.
„Das ist keine Israelkritik, sondern Antisemitismus“
SZ + Politik
„Das ist keine Israelkritik, sondern Antisemitismus“
Ein Teil der muslimischen Migranten in Deutschland vertritt antisemitische Haltungen, sagt Migrationsforscher Koopmans. Ein Überblick.
Sorge um Prinzessin Latifa
Deutschland & Welt
Sorge um Prinzessin Latifa
UN-Menschenrechtler verlangen von Dubai Auskunft über das Schicksal der verschwundenen Prinzessin Latifa. Sie soll von ihrer Familie festgehalten werden.
Mutmaßliches Komplott in Jordanien
Politik
Mutmaßliches Komplott in Jordanien
Kronprinz Hamsa bin Hussein, der Halbbruder von Jordaniens König Abdullah II., soll an einem Komplott beteiligt sein. Jetzt steht er unter Hausarrest.
Khashoggi-Mord: Strafanzeige gegen Prinz
Politik
Khashoggi-Mord: Strafanzeige gegen Prinz
Reporter ohne Grenzen wollen Saudi-Arabiens Kronprinz in Deutschland vor Gericht bringen. Sie werfen ihm Verbrechen gegen die Menschlichkeit vor.
Hat Kronprinz Khashoggi-Mord genehmigt?
Politik
Hat Kronprinz Khashoggi-Mord genehmigt?
Der Journalist Jamal Khashoggi wurde 2018 in Istanbul getötet. Ein Bericht der USA macht Kronprinz Mohammed bin Salman verantwortlich.
"Abscheulichste" Kriegsverbrechen in Syrien
Politik
"Abscheulichste" Kriegsverbrechen in Syrien
Seit 2011 herrscht Krieg in Syrien. Ein UN-Bericht beklagt schwere Kriegsverbrechen - nicht nur von Seiten der Regierungskräfte.
Frauen wegen Tiktok-Videos verurteilt
Deutschland & Welt
Frauen wegen Tiktok-Videos verurteilt
Zwei Frauen aus Ägypten posten bei Tiktok Videos, in denen sie tanzen und singen. Sie kamen vor Gericht und wurden verurteilt. Doch jetzt gab es eine Wende.
Libanon: "Ich fühle mich wie auf der Titanic"
Politik
Libanon: "Ich fühle mich wie auf der Titanic"
Die ganze Welt leidet unter dem Coronavirus. Doch für den Libanon war dieses Jahr besonders dramatisch. Und es könnte bald noch schlimmer kommen.
Explosion in Beirut: Anklage gegen Premier
Deutschland & Welt
Explosion in Beirut: Anklage gegen Premier
Vier Monate nach dem verheerenden Unglück im Beiruter Hafen ist Anklage gegen den amtierenden Premier und drei frühere Minister erhoben worden.
Der lange Weg nach Hause
SZ + Pirna
Der lange Weg nach Hause
Sechs Jahre Angst vor der Abschiebung sind vorbei: Die Palästinenserfamilie Khalil darf im Landkreis bleiben.
Wieder Großfeuer im Hafen von Beirut
Update Deutschland & Welt
Wieder Großfeuer im Hafen von Beirut
Mehr als einen Monat nach der Katastrophe brennt es erneut im Hafen von Beirut. Viele fliehen in Panik vor einem neuen Feuer.
Lebenszeichen in den Trümmern von Beirut
Deutschland & Welt
Lebenszeichen in den Trümmern von Beirut
Vor einem Monat wurden bei der gewaltigen Explosion in der libanesischen Hauptstadt 190 Menschen getötet. Jetzt gibt es Hinweise auf einen Verschütteten.
Deutschland schickt Fregatte nach Libyen
Politik
Deutschland schickt Fregatte nach Libyen
Für rund 250 deutsche Marinesoldaten beginnt in der kommenden Woche ein heikler Einsatz. Im Mittelmeer sollen sie Waffenschmuggler aufspüren.
Emirate starten Mars-Mission
Deutschland & Welt
Emirate starten Mars-Mission
Die Vereinigten Arabischen Emirate investieren massiv in die Raumfahrt. Nach einem Astronauten im All schicken sie jetzt eine Sonde zum Mars.
Botschafterin des modernen Arabiens
SZ + Sachsen
Botschafterin des modernen Arabiens
Die neue Botschafterin der Vereinigten Arabischen Emirate besucht Sachsen und wirbt für mehr Zusammenarbeit.
Drama im Herrscherhaus von Dubai
SZ + Deutschland & Welt
Drama im Herrscherhaus von Dubai
Die Ehefrau des Emirs bin Rashid al-Maktum flüchtet offenbar mit ihren Kindern nach Europa, um sich vor ihrem Ehemann in Sicherheit zu bringen. 
17 Tote bei Busunglück in Dubai
Deutschland & Welt
17 Tote bei Busunglück in Dubai
Ein Bus wird seitlich aufgerissen. Mehr als ein Dutzend Reisende finden den Tod. An Bord ist mindestens ein Deutscher.
Neue Challenge: Mal schnell Arabisch lernen
Dresden
Neue Challenge: Mal schnell Arabisch lernen
Ist es möglich, sich nach einer Woche ansatzweise auf Arabisch auszutauschen? SZ-Redakteur Henry Berndt will's wissen. 
Lufttaxis für Dubai
Lufttaxis für Dubai
Da die Straßen der Metropolen verstopft sind, sollen fliegende Taxis aushelfen. Dubai startet nun ein Pilotprojekt - mit einer Firma aus Deutschland und ihrer Passagierdrohne.
Der kleine Prinz auf Arabisch
Der kleine Prinz auf Arabisch
Das Literaturfest wartet mit 230 Programmpunkten auf. Mit dabei ist Literaturpreisträger Guntram Vesper.
„Was heißt Hauptstraße auf Arabisch?“
„Was heißt Hauptstraße auf Arabisch?“
Verkehrsanwältin Cordula Heß hält in Rossendorf für Flüchtlinge ein Seminar zu Verkehrsregeln. Aus gutem Grund.
Die Wut der arabischen Frauen
Die Wut der arabischen Frauen
Benachteiligt, missachtet, unterdrückt: Im Umgang mit Frauen zeigt sich die Rückständigkeit einer ganzen Region.
Arabisch für Anfänger
SZ +
Arabisch für Anfänger
Der gebürtige Ägypter Nagy Hussein bringt Radebeulern auch die arabische Kultur näher. Ein Besuch im VHS-Schnupperkurs.
Tod von arabischem Busfahrer löst neue Unruhen in Jerusalem aus
Tod von arabischem Busfahrer löst neue Unruhen in Jerusalem aus
Die Polizei geht von einem Selbstmord aus - die Familie des Toten hingegen verdächtigt jüdische Extremisten.
Arabische Welt News: Nachrichten und aktuelle Themen
News aus der Arabischen Welt: Nachrichten und Informationen aus der Arabischen Welt über Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport lesen Sie auf Sächsische.de | Jetzt informieren!