SZ + Bautzen
Merken

Mehr als 5.000 freie Jobs in der Oberlausitz

Die Arbeitslosenquote ist im Januar gestiegen, zugleich aber auch die Nachfrage nach Arbeitskräften.

Von David Berndt
 3 Min.
Teilen
Folgen
Mehr als 17.000 Menschen sind derzeit in der Oberlausitz arbeitslos. Es gibt aber auch mehr als 5.000 freie Stellen, etwa im Maschinenbau und bei dessen Zulieferern.
Mehr als 17.000 Menschen sind derzeit in der Oberlausitz arbeitslos. Es gibt aber auch mehr als 5.000 freie Stellen, etwa im Maschinenbau und bei dessen Zulieferern. © Symbolbild/dpa-Zentralbild

Bautzen. Im Landkreis Bautzen ist die Arbeitslosenquote leicht und saisonal bedingt gestiegen. Wie die Agentur für Arbeit Bautzen am Dienstagvormittag mitteilte, waren im Januar 17.929 Menschen im Agenturbezirk arbeitslos und damit 1.033 mehr als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote liegt damit bei 6,5 Prozent.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!