merken

Görlitz

Armenien - wiederentdeckte Schönheit

Die Volkshochschule zeigt einen Vortrag über ein weitgehend unentdecktes Land. Weitere Veranstaltungen im www.sz-veranstaltungskalender.com

© Volkshochschule Görlitz e.v.

Es ist das älteste christliche Land der Welt: Armenien - ein Ort der Religion, Kultur und facettenreichen Naturlandschaften. Jedoch lag das Land lange Zeit in einem tiefen Dornröschenschlaf. Erst jetzt wird seine Schönheit allmählich von Reisenden wiederentdeckt. Grzegorz Zak nimmt Sie in Bildern mit nach Armenien, zeigt Ihnen atemberaubende Kulturerbestätten und stellt Ihnen ein heimatverbundenes Volk vor, dass zugleich voller Herzlichkeit und Gastfreundschaft steckt.

Vortrag am 18.3. um 17 Uhr in der Volkshochschule Görlitz

Anzeige
Symbolbild Anzeige

Die große SZ-Frühjahrsauktion startet

Bald geht es wieder los: Jetzt fleißig mitbieten und sparen – bei der großen SZ-Auktion.

Noch viele Veranstaltungen mehr finden Sie im www.sz-veranstaltungskalender.com