merken

CDU kürt Kandidaten für Landtagswahl

Am 4. Oktober werden die Landtagskandidaten der Bautzener Kreis-CDU bestimmt. Noch können Vorschläge eingebracht werden.

© Robert Michael

Bautzen. Die Christdemokraten im Landkreis Bautzen bringen sich Schritt für Schritt für die im Herbst 2019 anstehenden Landtagswahlen in Stellung. Einen Tag nach dem Tag der Deutschen Einheit kürt die CDU dabei ihre Kandidaten für den Wahlkreis Bautzen 5. Dieser umfasst die Stadt Bautzen, Malschwitz, Doberschau-Gaußig, Kubschütz, Hochkirch, Weißenberg und Großdubrau.

Am 4. Oktober ab 18.30 Uhr werden deshalb im Restaurant „Spreetal“ in Grubschütz dann auch nur die Mitglieder der CDU wahlberechtigt sein, die in diesem Wahlkreis ihren Hauptwohnsitz haben, teilt Landrat Michael Harig als CDU-Kreisvorsitzender mit. Zudem können Kandidatenvorschläge ebenfalls ausschließlich von den in diesem Bereich wohnenden Mitgliedern sowie den hier ansässigen Kreis-, Stadt- oder Gemeindeverbänden der Partei eingereicht werden. Entweder schriftlich bis zum 4. Oktober oder auch noch mündlich in der Wahlversammlung, so Harig in seiner Mitteilung weiter. (SZ/JF)

ECHT.SCHÖN.HIER
Sachsen entdecken und erleben
Sachsen entdecken und erleben

Lernen Sie unbekannte Orte der Region kennen - wir geben Ihnen Insidertipps um die Heimat neu zu erkunden und lieben zu lernen.