Merken

Auf Coswigs Straßen wird gebaut

Gleich mehrere Straßen müssen ab der kommende Woche gesperrt werden.

Teilen
Folgen
© Symbolbild/dpa

Coswig. Auf der Coswiger Industriestraße wird ab Montag gebaut. Allerdings hat das noch nichts mit der für 2018/19 angekündigten Rundumsanierung zu tun. Die Trinkwasserleitung wird erneuert. Deshalb ist die Industriestraße vom 16. Oktober bis 5. Januar 2018 zwischen Am Baggerteich und Ziegelweg nur in eine Richtung befahrbar. Aus Richtung Ziegelweg erfolgt die Umleitung über die Straße Am Baggerteich.

Voll gesperrt wird dagegen ab 18. Oktober bis 28. Dezember die Albert-Einstein-Straße zwischen Moritzburger und Joliot-Curie-Straße. Für lange geplante Arbeiten am Abwasserkanal, informiert Coswigs Pressesprecherin Ulrike Tranberg.

Weil am Gasnetz gearbeitet werden muss, kommt es zu Einschränkungen im Bereich Salzstraße/Hohensteinstraße. Die Hohensteinstraße wird zwischen Salzstraße und Neucoswiger Straße vom 18. bis 29. Oktober voll gesperrt. Vom 30. Oktober bis 4. November geht es auf der Salzstraße – zwischen Hohensteinstraße und Neucoswiger Straße – weiter, mit einer Einbahnstraße. Die Umleitung aus Richtung Radebeul führt über die Neucoswiger Straße. Die Stadt bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für diese Baumaßnahmen gebeten. (SZ)