merken

Aus dem Dresdner Polizeibericht

In Striesen wird ein Sprinter im Wert von 20.000 Euro gestohlen und in drei weitere Fahrzeuge im Dresdner Stadtgebiet geknackt. Außerdem sucht die Polizei nach Einbrechern, die in einen Backshop eingestiegen sind.

© ZB

In Striesen wird ein Sprinter im Wert von 20.000 Euro gestohlen und in drei weitere Fahrzeuge im Dresdner Stadtgebiet geknackt. Außerdem sucht die Polizei nach Einbrechern, die in einen Backshop eingestiegen sind. Diese und weitere Meldungen zum Durchklicken im Polizeibericht.

Polizeibericht vom 4. November

Mercedes Sprinter gestohlen

Zeit: 04.11.2013, 05.45 Uhr festgestellt

Ort: Dresden-Striesen

Auf der Mosenstraße wurde am vergangenen Wochenende ein weißer Mercedes Sprinter gestohlen. Das vier Jahre alte Fahrzeug hat einen Wert von rund 20.000 Euro.

Einbruch in Backshop

Zeit: 02.11.2013, 20.30 Uhr bis 04.11.2013, 05.50 Uhr

Ort: Dresden-Pieschen

Am vergangenen Wochenende sind Unbekannte in einen Backshop an der Weinböhlaer Straße eingestiegen. Die Täter hebelten ein Fenster des Geschäftes auf, durchsuchten die Personalräume und stahlen aus einem kleinen Tresor mehr als 800 Euro Bargeld.

Wohnungseinbruch

Zeit: 02.11.2013, 19.30 Uhr bis 03.11.2013, 07.30 Uhr

Ort: Dresden-Seevorstadt

In der Nacht zum Sonntag hatten es Unbekannte auf eine Erdgeschosswohnung an der Hans-Dankner-Straße abgesehen. Die Täter hebelten ein Fenster auf und stiegen ein. Sie stahlen einen Laptop, eine Digitalkamera, einen MP3 Player, Silberschmuck sowie rund 550 Euro Bargeld.

Baucontainer aufgebrochen

Zeit: 04.11.2013, 07.00 Uhr festgestellt

Ort: Dresden-Weißig

Unbekannte sind in einen Baucontainer an der Straße Am Hahnweg eingebrochen. Aus dem Container stahlen sie eine Kettensäge im Wert von rund 900 Euro.

Mehrere Fahrzeuge aufgebrochen

Zeit: 03.11.2013, 07.00 Uhr bis 09.00 Uhr

Ort: Dresden-Neustadt

Sonntagvormittag zerschlugen Unbekannte die Seitenscheibe eines Ford Transit auf der Theresienstraße. Aus dem Kleintransporter klauten sie eine Kamera im Wert von rund 700 Euro.

Zeit: 02.11.2013, 16.00 Uhr bis 03.11.2013, 07.00 Uhr

Ort: Dresden-Seevorstadt

In der Nacht zuvor waren Unbekannte in einen Reisebus an der Ammonstraße eingebrochen. Auch in diesem Fall zerschlugen die Täter eine Seitenscheibe. Aus der Fahrerkabine stahlen sie ein Portemonnaie mit rund 180 Euro.

Zeit: 01.11.2013, 19.30 Uhr bis 03.11.2013, 11.15 Uhr

Ort: Dresden-Tolkewitz

Ein weiterer Fahrzeugeinbruch ereignete sich am vergangenen Wochenende an der Altenberger Straße. Ins Visier der Täter war ein Mercedes Sprinter geraten. Nachdem sie eine Seitenscheibe eingeschlagen hatten, durchsuchten sie das Auto und stahlen persönliche Gegenstände.

Verkehrsunfallgeschehen

Die Polizei registrierte am 03.11.2013 im Stadtgebiet Dresden insgesamt 20 Verkehrsunfälle mit drei verletzten Personen.

1 / 6
Anzeige
Digitaler Tag der offenen Tür an der BA Riesa!
Digitaler Tag der offenen Tür an der BA Riesa!

Die Berufsakademie Sachsen in Riesa lädt Studieninteressierte am 18. September 2021 zum digitalen Tag der offenen Tür ein.