merken

Ausbildungsmesse in der Oberschule

Am Mittwoch findet im Rahmen des Berufsorientierungs-Projektes „Betriebstage“ in der Oberschule Ebersbach von 17 bis 20Uhr die Ausbildungsmesse statt. Das Projekt wird in diesem Schuljahr bereits zum...

Am Mittwoch findet im Rahmen des Berufsorientierungs-Projektes „Betriebstage“ in der Oberschule Ebersbach von 17 bis 20 Uhr die Ausbildungsmesse statt. Das Projekt wird in diesem Schuljahr bereits zum zehnten Mal durchgeführt, teilt das ZTS-Zentrum für Technologiestrukturentwicklung Region Riesa-Großenhain GmbH, Abteilung Berufsorientierung, in Glaubitz mit. Ausbildungsunternehmen für 53 Berufe präsentieren sich mit Ständen in allen drei Geschossen der Schule. Von A wie Altenpfleger bis Z wie Zerspanungsmechaniker ist eine breite Palette für unterschiedliche Schulabschlüsse vertreten. Die Firmen, die sich vorstellen, kommen aus der Umgebung, aber auch aus Dresden, Nünchritz, und Klipphausen.

Anzeige
Neueröffnung der Musterhausausstellung  

Der UNGER-Park in Ottendorf-Okrilla wird am 28. und 29. September mit einem großen Familienfest eingeweiht. Mit dabei ist ein beliebter Kinderbuchheld.

Von früheren „Betriebsbesuchen“ wird eine Bildershow gezeigt. Vorträge zur Ausbildung halten Eugen Stamm, Geschäftsführer von Stoba-Druck Lampertswalde, und Thomas Zocher, Geschäftsführer von Thoenes Dichtungstechnik Klipphausen. Auch das Zentrum für Technologieentwicklung hat mit PC-Arbeitsplätzen eine eigene Präsentation. Hier könne Wünsche für die Betriebsbesuche im Januar geäußert werden. (SZ)