merken

Dippoldiswalde

Ausbildungsstart im Ahorn Waldhotel

Die Hotelkette bietet ihren Lehrlingen einiges, damit die kommen und dann auch bleiben. Das scheint sich auszuzahlen.

© dpa

Im Schellerhauer Ahorn Waldhotel haben zum 1. August mehrere Jugendliche ihre Ausbildung aufgenommen. Wie die Firmenzentrale in Berlin informiert, starteten insgesamt 63 Schulabgänger ihre Berufslaufbahn in der Unternehmensgruppe, zu der noch Hotels in Templin, Friedrichroda, Oberhof und Oberwiesenthal gehören.

Anzeige
"Kinder haben keine Scheu zu helfen!"

Können Kinder Erste Hilfe? Logo, ist die Notfallcrew überzeugt und bietet mit dem Pflasterpass spannende Erste-Hilfe-Kurse für Kinder an.

„Die Anzahl der neuen Auszubildenden übertrifft unsere Erwartungen“, sagt Lena Abraham von der Hotelgruppe. „Wir sind stolz, entgegen dem Trend auf dem Markt immer mehr Nachwuchs für unsere vielseitige Branche begeistern zu können.“ Dafür tut die Gruppe auch einiges. So werde zum Beispiel die Ausbildung nach eigenen Angaben 10 bis 20 Prozent über dem Tarif vergütet. Obendrein gebe es für die Berufseinsteiger kostenfreie Verpflegung, Zuschuss zum Führerschein der Klasse B sowie kostenfreie Urlaube innerhalb der Hotelgruppe. Ziel sei, die selbst ausgebildeten Fachkräfte auch zu übernehmen. (SZ/ks)